Posts Tagged ‘Marita Conlon-McKenna’

Rezension – Marita Conlon-McKenna ~ Drei Töchter und ein Hochzeitsfall

Die Hoffnung jeder Mutter mit Kindern in bestimmten Alter ist es wohl, dass diese einen guten Partner finden und viele Enkelkinder auf die Welt bringen. Das wünscht sich auch die Irin Maggie für ihre drei Töchter. Daher beschließt sie diese zu verkuppeln und geht auf die Suche in ihrer Umgebung. Der neue Nachbar Mark McGuiness würde ihr als Schwiegersohn gefallen. Auch ihr neuer Mieter Angus Hamilton kommt als fraglicher Kandidat in die nähere Auswahl. Einziges Problem, er hat schon eine Freundin. Strategisch versucht Maggie sich ihren Traum von Hochzeiten und vielen Enkelkindern zu erfüllen und macht auch vor ihrer jungen Putzfrau nicht stop, um diese zu ihrem Glück zu bringen.

Ein warmherziger gefühlsvoller Familienroman, mit bezaubernden Mitgliedern. Hier geht es nicht nur um die Hauptsache – der Ehevermittlung, sondern wir erleben alltägliches – auf den ersten Blick unwichtiges aus dem Leben der Protagonisten. Dennoch ist das etwas, was uns genau diese näher bringt und wodurch wir die einzelnen Personen viel besser kennen lernen können. Auch in die Nachbarschaft werden wir eingebunden. Charmante Protagonisten in der wunderbaren Welt Irlands.

Die vielen liebevollen Kleinigkeiten des Lebens, die die Autorin hier Seite für Seite aufführt sind genau das, was dieses Buch zu etwas besonderem macht.

Ein schöner Roman um die Liebe einer irischen Mutter zu ihren Kindern.

Marita Conlon-McKenna wurde 1956 in Dublin geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie teils in Dublin, teils in einem Dorf an der irischen Küste. Der Plan, Schriftstellerin zu werden, hatte sich schon lange in ihr festgesetzt. Sie schrieb zunächst äußerst erfolgreiche Kinder- und Jugendbücher, für die sie auch zahlreiche renommierte Preise erhielt, bis sie mit ihrem ersten Roman für Erwachsene, “The Magdalen”, in Irland einen Nummer-Eins-Bestseller landete, der bei Publikum und Presse begeistert aufgenommen wurde. Marita Conlon-McKenna lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Dublin und ist die Präsidentin des irischen PEN. (Quelle: Blanvalet)

©Tine Schweizer

_______________________________________________________________________________________________

ISBN:978-3442374441 Preis: 8,95 Euro Originaltitel: The Matchmaker Seiten: 448 Verlag: blanvalet

%d Bloggern gefällt das: