Rezensionen 2009

Rezension – Christine Feehan ~ Magie des Windes

 

Eine faszinierende Welt voller Magie und GeheimnisseEndlich scheint auch für Hannah, das schöne und erfolgreiche Model, das private Glück zum Greifen nah zu sein. Doch jetzt muss sie um ihr Leben fürchten: Bei einer Modenschau wird sie von einem Unbekannten mit einem Messer attackiert und schwer verletzt. Wenig später kommt es zu einem zweiten Mordversuch. Können die Schwestern Hannahs Leben retten?

Der 4. Teil über die 5. der  Drake-Schwestern. Endlich gesteht Jonas Hannah seine Liebe. Schon seit Jahren laufen die beiden aneinander Vorbei und keiner wagt es, sich dem anderen zu öffnen. Doch dann überstürzen sich die Ereignisse. Hannah wird lebensgefährlich verletzt und es ist immer noch jemand hinter ihr her.

Kaum zu glauben, aber die Autorin Christine Feehan schafft es immer noch in diesem 4. Teil eine große Spannung aufzubauen und zu halten. Neue und alte Elemente werden gemischt und rauskommt ein spannender, erotisch knisternder Roman in dem die Magie fast fühlbar ist.  Gab es im vorherigen Band die eine oder andere langgezogen Stelle, war hier nichts davon zu merken.

©Tine Schweizer

Dämmerung des Herzens (Sarah und Kate)

Zauber der Wellen (Abigail)

Gezeiten der Sehnsucht (Libby)

Magie des Windes (Hannah)

Gesang des Meeres (Joley)

Der letzte Band wird 2010 veröffentlicht

____________________________________________________________________________________________
ISBN:
978-3453405592 Preis: 8,95 Euro Originaltitel: Safe Harbor

Ein Kommentar zu „Rezension – Christine Feehan ~ Magie des Windes

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s