Allgemeines

Ich mach was mit Büchern

Leander Wattig hat vor einiger Zeit die Aktion „Ich mach was mit Büchern“ ins leben gerufen. Mit dieser soll erreicht werden, das die Menschen, die mit Bücher zu tun haben  – sei es beruflich oder privat – besser miteinander vernetz werden.

4 Fragen werden regelmäßig an Leuten aus der Buchbranche gestellt und beantwortet. Sie werfen einen kurzen Einblick in die Arbeit und sollen deutlich machen, welche Veränderungen und Probleme sich in der Buchbranche ergeben.

Heute ist das Interview von mir online gegangen und ihr könnt das HIER nachlesen.

Vielen Dank an Leander Wattig!


Folgende Fragen werden gestellt:

Wer sind Sie, und was machen Sie mit Büchern?

Wie verändert die digitalen Medien bzw. das Internet ihre Arbeit

Was ist ein typisches Problem bei ihrer Arbeit, für das Sie eine Lösung suchen?

Wo finden wir Sie im Internet.

Nähere Informationen finden sie bei „Ich mach was mit Büchern“

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s