Rezensionen 2010

Rezension – Linda Howard ~ Sommergeheimnisse

Wenn die Sonne brennt und die Nächte heiß und schwül sind – dann ist es Zeit für Sommergeheimnisse um heimliche Liebe, verbotene Leidenschaft und gefährliche Gelüste:

Verbotenes Feuer:
Nikolas Constantinos’ Blicke sprechen eine eindeutige Sprache: Wenn die Nacht anbricht, scheint er zu vergessen, dass Jessica geschäftlich seine Rivalin ist. Dann sieht er in ihr nur noch die begehrenswerte Frau …

Die Frau im Verborgenen:
„Entweder du bist meine Geliebte oder meine Assistentin.“ Fassungslos hört Anna das Ultimatum, das Patrick nach ihrer ersten Liebesnacht stellt. Aber es hilft nichts: Sie muss sich zwischen Herz und Verstand entscheiden.

Führe mich in Versuchung:
Übermächtig ist die Anziehungskraft zwischen ihnen – und verhängnisvoll. Denn ohne Cord Blackstone kann Susan nicht glücklich werden, aber mit ihm darf sie es nicht: Seine Stunden in New Orleans sind bereits gezählt.

Kurzschluss!:
Stromausfall! Elizabeth sitzt im Fahrstuhl fest. Ausgerechnet mit Tom Quinlan, der jetzt eine Antwort verlangt: Warum hat sie ihn damals verlassen – wo doch das Verlangen in dieser Sekunde so heftig brennt wie damals?

Vier sehr liebevolle Liebesgeschichten, die mit sehr viel Gefühl und Einfühlungsvermögen geschrieben sind. Die Männer sind zwar oft sehr dominant und egozentrisch, aber haben auch ihre sensible Seiten. Die Frauen, auch für sich stark mit Ecken und Kanten und viel Selbstzweifel. Jede Geschichte für sich ist richtig schön und gut nachvollziehbar. Bei jedem Part findet sich ein Geheimnis was gut verborgen wird. Durch die kürze der Geschichten vielleicht nicht die Highlights der Autorin, aber dennoch lesenswerte Kurzromane mit Gefühl.

Wunderbar für mal mittendrin oder alle vier hintereinander zu lesen. Alle Geschichten sind aus unterschiedlichen Epochen von Linda Howards Schreibentwicklung. Angefangen von 1982 bis 1993.

©Tine Schweizer

____________________________________________________________________

ISBN: 978-3899417562  Preis: 9,95 Euro Verlag: Mira

Weitere  Rezensionen zu Bücher von Linda Howard

Winterherzen

Die Farbe der Lüge

Aus dem Feuer geboren

2 Kommentare zu „Rezension – Linda Howard ~ Sommergeheimnisse

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s