Rezensionen 2010

Rezension – Pia Engström ~ Mittsommerhochzeit

An einem verträumten Sommertag in Nordschweden schwören sich drei Schwestern: Sie werden ihr Glück finden! Vierzehn Jahre später: Die schwedische Kronprinzessin tritt vor den Traualtar und das Schicksal kommt, um den Schwur der Rosenblad-Schwestern einzulösen …

Wie Rosenblätter im Wind:
Milla Rosenblad hat ein Geheimnis. Die Liebesnacht mit Mårten ist nicht ohne Folgen geblieben. Jetzt soll ausgerechnet er die Musik für die königliche Hochzeit komponieren, auf der ihre kleine Tochter Blumen streuen wird! Millas Geheimnis ist in Gefahr…

Die Mitternachtsrose:
Noelles größter Traum wird wahr, als sie an der Hochzeitstorte der Prinzessin mitarbeiten darf! Bis sie auf Schloss Drottingholm einen verhängnisvollen Fehler macht: In einem geliehenen Festkleid läuft sie dem attraktiven Graf Pilkvist in die Arme …

Der Kuss der wilden Rose:
Ein Schlossgarten für die Prinzessin: Doch leider braucht Gärtnerin Lotte Rosenblad ausgerechnet Lorenz Bengtsson für dieses Projekt! Er war ihre große Liebe, die mit einer Enttäuschung endete. Aber warum sehnt sie sich dann immer noch so sehr nach ihm?

Ein Buch was Lust macht, mal nach Schweden zu reisen um die Landschaft und Leute dort zu erleben. Drei Schwestern, drei Schicksale, drei Geschichten, die sich in diesem Buch vereinen. Jede Geschichte für sich unabhängig und doch gehören sie zusammen.

Milla ist die älteste und hat den Traum Schweden zu verlassen, dazu braucht sie die Hilfe ihres alten Liebhabers. Doch der ist voller Wut auf Milla. Und sie hat ein Geheimnis von dem er nichts wissen soll. Beide haben ihre Sicht der Wahrheit von dem was vor 5 Jahren geschah. Keiner will nachgeben und sich vertrauen ist schwer.

Noelles hat den Traum bei einem Meister des Konditorhandwerks in die Lehre zu gehen. Dafür ist es für sie wichtig, bei der Gestaltung der Hochzeitstorte der Kronprinzessin von Schweden mitzuarbeiten. Doch dann begegnet sie dem Grafen Pilkvist und diese Begegnung bleibt nicht ohne einschneidende Folgen für ihre Karriere.

Auch die jüngste Schwester Lotte muss sich ihrer Vergangenheit stellen, als sie einen großen Auftrag bekommen, der ihr das ermöglichen soll von dem sie immer schon träumt. Nach Brasillien auszuwandern.

Die ersten beiden Geschichten drehen sich um die Zeit der Hochzeit von Schwedens Kronprinzessin. Die letzte ist um 2 Jahre versetzt.

Alle 3 Romane sind sehr kurzweilig geschrieben und bringen genau die richtige Entspannung für zwischendurch. Weder die Romantik noch die Dramatik, die ich mir von diesem Buch erhofft hatte hat gefehlt. Genau die leichte Unterhaltung die ich gesucht hatte, ohne zu seicht zu werden.

©Tine Schweizer

__________________________________________________________________________________________

ISBN:978-3899417241 Preis: 9,95 Euro Originaltitel: Verlag: Mira

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s