Rezensionen 2010

Rezension – Lisa Cach ~ Der Preis der Begierde

Die Architektin Emma ist verzweifelt: Sie findet einfach keinen Job.  Widerstrebend nimmt sie deshalb das Angebot an, als Hausmädchen für den reichen und attraktiven Russ zu arbeiten. Doch schon bald bittet der charmante Millionär um Dienstleistungen der besonderen Art. Emma willigt ein und wird seine bezahlte Geliebte. Schnell wird aus dem pikanten Arbeitsverhältnis mehr.

Emma sucht nach ihrem Abgeschlossenem Studium einen Job als Architektin, den sie hat große Visionen. Dies ist gar nicht so leicht. Deswegen überbrückt sie diese Zeit mit mehreren Putzjobs. Auch bei dem erfolgreichen und attraktiven Russ fängt sie mit diesen Diensten an. Nach einem Missverständnis ergibt es sich, das sie Russ bezahlte Geliebte wird und ihn mit verschiedenen Fantasien befriedigen will.

Doch bald merken beide, das irgendwas fehlt …

Mit vorsichtiger Erwartung ging ich an diesen Erotischen Liebesroman heran. Denn wirklich was in diesem Genre konnte ich mir in Romanform noch nicht vorstellen. Meine Befürchtungen endeten bei Pornografisch überfüllte Seiten, von einer Szene zur nächsten.

Daher war ich sehr positiv überrascht, hier gut ausgearbeitete Charaktere und eine in sich runde Handlung vorzufinden. Das Thema ist an der Oberfläche geblieben, ohne zu seicht zu werden. Und es ging nicht sofort ohne was ins Bett, sondern entwickelte sich zunehmend.

Die Erotischen Szenen sind mit humorvollen Sequenzen und der einen oder anderen Peinlichkeit versehen, wenn sich 2 Fremde treffen und sich dauernd missverstehen. Gerade das macht aber den besonderen Reiz hier aus. Die Szenen sind detailliert und anregend geschrieben.

Eine humorvolle sexy Liebesgeschichte, mit eindrucksvollen Charakteren.

Für jeden der gerne einen guten Liebesroman liest und sich von erotischen Szenen nicht abschrecken lässt sehr zu empfehlen.

©Tine Schweizer

_________________________________________________________________________________________

ISBN: 978-3-499-25356-0 Preis: 8,95 Euro Originaltitel: The Erotic Secrets of a French Maid Verlag: rororo

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s