Autoreninterviews

Autorentalk mit Lea Korte

Diese Woche freue ich mich sehr, die Autorin historischer Romane Lea Korte im Autorentalk begrüßen zu dürfen.

Lea Korte lebt mit ihrem Mann, 2 Kindern und einem verrückten Hund sowie einer schwarzen Katze seit 18 Jahren vorwiegend in Südspanien. Schon mit 12 Jahren beschloss sie, das sie eines Tages in diesem wunderschönen Land wohnen würde.

Auch mit dem Schreiben ging es ihr ähnlich. Nach der Lektüre von „Buddenbrooks“ kam der Entschluß, Schriftstellerin zu werden. Jahre später machte sie dann diese Entscheidung wahr und veröffentlichte 2007 ihren ersten historischen Roman „Die Nonne mit dem Schwert“. Anfang 2010 folgte dann „Die Maurin“.

Ihr habt nun bis einschließlich Sonntag, 27.06.2010 die Möglichkeit an die Autorin eure Fragen zu stellen. Diese sendet bitte an schweipa@web.de Betreff Lea Korte. Das vollständige Interview wird dann hier veröffentlicht werden.

Unter allen Einsendern wird ein signiertes Exemplar von „Die Maurin“ verlost.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!!!

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s