Rezensionen 2010

Rezension – Janette Rallison ~ Echte Feen

Savannah wünscht sich nichts mehr, als endlich ihren Traumprinzen kennenzulernen. Ihre schusselige gute Fee will ihr diesen Wunsch erfüllen und zaubert Savannah versehentlich ins Mittelalter. Dort muss sie als Aschenputtel und Schneewittchen gegen bösartige Trolle und Drachen kämpfen. Und sie begegnet einem schwarzen Ritter, der nicht nur gefährlich, sondern auch unwiderstehlich sexy ist.

Welches junge Mädchen wünscht sich nicht das eine oder andere Mal, einen echten Prinzen wie im Märchen zu küssen? Oder drei Wünsche bei einer guten Fee frei zu haben? Oder sich sogar diesen Prinzen bei der guten Fee zu wünschen! Doch Vorsicht: Auch Wünsche haben Nebenwirkungen, vor allem wenn die gute Fee lieber zum shoppen gehen will, als einem lange zuzuhören.

Das Buch war kaum eine halbe Seite gelesen und der erste Lachanfall platze heraus. Seite um Seite ging das so weiter, abgewechselt mit Mitgefühl für das Mädchen Savannah, welches unter den Wunscherfüllungen ihrer guten Fee zu leben hatte. War doch nichts so, wie gedacht.

Die Autorin Janette Rallison zeigt eine ganze neue Sichtweise auf altbekannte Märchen und ihre schöne Maiden und große Helden auf. Und immer, wenn man gerade aufatmen möchte kommt der nächste große Knaller angesaust. Mittendrin war es fast schon zu viel, aber das Ende war dann wieder absolut passend und abgerundet.

Ein absolut amüsantes unterhaltsames Buch mit Lachgarantie. Eine Mischung aus moderne Welten und alten Märchen. Der Wechsel ist großartig gelungen und schnell wird einem klar, das man aufpassen sollte, was man sich von einer guten Fee wünscht bzw. wie man dies formulieren sollte.

©Tine Schweizer

__________________________________________________________________________________________

ISBN: 978-3401064789 Preis:14,95 Euro Originaltitel: My fair Godmother Verlag: Arena-Verlag

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s