Allgemeines

Neu in meinem Regal angekommen

Ich bestelle ja selten bei diesem großen Onlinebuchhändler mit A am Anfang und zon am Ende, sondern kaufe lieber beim kleinen Händler vor Ort. Nun hatte ich allerdings einen 25 Euro Gutschein, der nach langen Überlegungen auch umgesetz werden sollte.

 

Nur hab ich mich dann mal wieder über die Logik (oder Logistik) gewundert.

 

10 Uhr Samstag morgens: Postbotin klingelt und bringt mir ein Buch!

10.20 Uhr DPD klingelt und bringt mir ein 2. Päckchen von Amazon mit den restlichen beiden Büchern.

Verstehn muss ich es nicht, oder? Warum nicht ein Paket und über einen Versandanbieter?

 

Nun gut ich war einfach froh, das meine 3 Bücher gut bei mir angekommen waren, vorallem weil mir erst der Versand für den 27.10 angekündigt wurde.

Angekommen ist:

Melody Carlson – Das wunderbare Weihnachtsgeschenk

Dieses Buch habe ich seit einem Jahr auf meiner Wunschliste, aber wer kauft sich das schon nach Weihnachten? Ich nicht *G*

 

Holly Denham – Liebe per Mausklick

oh ich bin sehr gespannt, ob dieses Buch mit seinem Vorgänger mithalten kann. Warte ja schon lange darauf.

 

Carly Phillips – Mach doch!

 

 

 

 

3 Kommentare zu „Neu in meinem Regal angekommen

  1. Hallo!

    Merkwürdiges Vorgehen … so eine Erfahrung habe ich aber noch nicht mit A…zon gemacht. Hast Du denn auch wirklich bei A…zon gekauft oder zum Teil bei einem Dritt-Anbieter, der über die Plattform verkauft? Dann könnte das schon sein …

    Das Cover von „Das wunderbare Weihnachtsgeschenk“ sieht ja toll aus 🙂

    Lieben Gruß,
    Svenja

    1. nein ich habe direkt über A…zon gekauft, daran kanns also auch nichtliegen. Aber hauptsache die Bücher kamen an 🙂

  2. Ich hab sogar noch schlimmere Erfahrungen gemacht… Der Hauptanbieter, bei dem du das normale Buch kaufst wie du es auch im Laden bekommst, wird meistens mit DHL verschickt. Seit neustem benutzen die aber auch Hermes (was ich super nervig finde…)
    Da ich aber fast nur Mängelexemplare kaufe, hab ich immer einen anderen Verkäufer, der aber über A-zon verschickt.
    Lange Rede, kurzer Ärger: Ich hatte vier Bestellungen, und vier Pakete. Drei davon an einem Tag. Der Postbote hat sich mit dem Hermes-Boten die Klinke in die Hand gegeben. War kurz lustig… aber nur kurz 😀

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s