Rezensionen 2010

Rezension – Bella Andre ~ Hot Shots Firefighters 01: Gefährliche Begegnung

Ein einziger Kuss – und schon ist Brandermittlerin Maya Jackson von Logan Cain hin und weg. Doch dann gerät der Chef der Tahoe Pines Hotshot Crew unter Verdacht, ein gemeiner Brandstifter zu sein. Jetzt muss Maya den Mann, in den sie sich verliebt hat, suspendieren und des Verbrechens überführen …

Die Brandermittlerin Maya Jackson kommt nach Tahoe um den Verdächtigen in einer Brandstiftungsserie zu befragen. Schwierig wird dieses Vorhaben nicht nur, dass er einer der Hot Shots Feuerwehrmänner ist, die ihr Leben dafür geben um Feuer zu löschen. Nein auch ist sie ihm 6 Monate vorher schon mal begegnet und auch damals wurde es „heiß“ zwischen den beiden. Während der Ermittlungen kommen immer mehr brandgefährliche Situationen dazu, so dass Maya und Logan um ihr eigenes Leben fürchten müssen.

Wer will die beiden lieber Tod als Lebendig sehen?

Mit atemloser Spannung habe ich diesen ersten Roman der Hot Shots Serie von Belle Andre verschlungen. Die Autorin versteht es – trotz vorsehbarem Täter – doch die Situationen so zu schildern, dass man mit den Protagonisten fühlt. Jede Anspannung und jede Gefühlsregung ist fast körperlich spürbar!

Die Suche nach dem Brandstifter ist gar nicht so einfach, obwohl der Grund einer der ältesten der Welt ist. Bella Andre hat sich wirklich intensiv mit dem Thema Hot Shots Firfighters und ihren Gefühlen, sowie den Gefühlen der Frauen auseinandergesetzt, denn ihre Personen und Handlungen wirken einfach glaubhaft und realistisch.

Bis zum Schluss zittern wir mit, ob nicht noch was überraschendes passiert. Obwohl der Spannungsbogen von Anfang an sehr hoch gehalten wird, schafft sie es diesen nochmal während des Showdowns zu steigern.

Die Protagonisten sind einprägsam und eindrucksvoll beschrieben.

Egal ob mit brandgefährliche Situationen, oder mit heiße erotische Szenen wird alles zu einem gelungenen Start dieser neuen Serie gemixt.

Das Cover verspricht nichts, was es nicht halten kann. Hot and sexy!

Mit Romantic Thrill hat der Egmont-Lyx Verlag einen neuen Bereich eröffnet. Mit Hotshots Firefighters wurde hier eine starke Reihe eingekauft und man kann nur hoffen, das der 2. Teil auch bald erscheinen wird.

Nachdem sich Bella Andre zunächst als Songwriterin und Sachbuchautorin erste Sporen verdiente, fand sie 2003 mit dem Schreiben von Liebesromanen ihre wahre Berufung. Sie lebt mit Ehemann und Kindern in Nordkalifornien.

©Tine Schweizer

_____________________________________________________________________________________________________

ISBN: 978-3-8025-8365-0 Preis: 10,30 Euro Originaltitel:Wild Heat Verlag: Egmont-Lyx

 

 

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s