Rezensionen 2011

Rezension – Victoria Laurie ~ Abby Cooper 01: Detektivin mit dem 7. Sinn

Das das Cover und der Inhalt nicht immer 100% zusammenpasst ist allseits bekannt. Allerdings ist es oft doch so, dass zumindest das Genre gut einzuschätzen ist. Diesmal war es aber anders. Erwartet hatte ich einen leichten, durchschnittlichen Click it Roman mit viel, teilweiser oberflächlicher Romantik zum entspannen und abtauchen. Erwartet hat mich ein unterhaltsamer Krimi mit einer außergewöhnlichen Heldin.

Abby hat eine Gabe, eine Gabe die sie von den anderen Menschen unterscheidet. Mit Hilfe von Geistern und spirituellen Eindrücken kann sie die Menschen auf den Richtigen Weg schicken, erkennen ob die Wahrheit gesagt wird oder nicht.

Damit bestreitet sie ihren Lebensunterhalt.

Eines Tages wird eine ihrer Klientinnen Tod aufgefunden, was in Abby Schuldgefühle wachruft. Auch wenn der attraktive Polizist Dutch Rivers nicht so sehr davon begeistert ist, nimmt sie ihre eigenen Ermittlungen auf und bringt sich selber dabei in Lebensgefahr.

Recht schnell sind wir mittendrin im Geschehen von Geistern, Wahrsagen, Gefühlen und Mord. Anfangs noch eher leicht gehalten nimmt die Geschichte schnell Form an. Mit Abby in der Rolle eines liebenswerten Charakters hat die Autorin eine Hauptprotagonistin erschaffen, die gar nicht besser sein könnte. Obwohl es hier um ein eher heikles Thema geht, sind die Szenen alle schlüssig und gut durchdacht.

Die Spannung steigert sich von Seite zu Seite und endet in einem Höhepunkt, der gar nicht besser sein könnte. Im ganzen gesehen ist zwar Romantik und Humor verwoben und doch nimmt die Krimihandlung einen viel größeren Platz ein.

Ein ausbaufähiger romantischer Krimi, mit vielen Auf und Abs. Die Neugierde auf die nächsten Bücher wurde definitiv geweckt.

©Tine Schweizer

_______________________________________________________________________________________________

ISBN: 978-3-8025-8283-7 Preis: 9,95 Euro  Originaltitel: Abby Cooper, Psychic Eye Verlag: Egmont-Lyx

weitere Bücher der Autorin

Abby Cooper

02: Mörderische Visionen (erscheint im Juni 11)

M.J. Holliday – Geisterjägerin

01. Rendezvous um Mitternacht

02. Gespenster küsst man nicht

Advertisements

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s