Rezensionen 2011

Rezension – Corina Bomann ~ Der Lilienpakt

Wie schon ab und an mal erwähnt, sind die historischen Romane nicht gerade mein beliebtes Genre. Eigentlich lese ich hier kaum etwas. Aber um die historischen Jugendromane von Corina Bomann komme ich nie herum. Und jedes mal überrascht sie mich von neuem.

Schon wieder hat sie mich in eine vergangene Welt entführt, die voller Abenteuer und Gefahren war, aber ohne dass sie es übertreibt. Nicht nur die damalige Landschaft und Leute waren so bildlich beschrieben, dass man sich dorthin versetzt fühlte. Nein auch die Gerüche (so unangenehm sie auch gewesen sein mochten) stiegen einen fast wörtlich in die Nase. Die Sprache war nicht überzogen altmodisch, aber doch mit einem gewissen Flair versehen, so dass man die Ortszeit nachvollziehen konnte.

Wieder hat sie eine Heldin mit einem eigenen Kopf geschaffen, die viel innere Stärke und Mut beweist. So war im 17. Jahrhundert es eher üblich, dass die jungen Mädchen sich in handarbeitlichen Fähigkeiten übten, anstatt das Fechten beigebracht zu bekommen. Doch Christine lernte das Fechten und übte im Gegenzug geduldig bei der Handarbeit zu sein.

Wer die Autorin schon kennt, weiß dass diese die Schicksalsschläge nicht außer acht lässt. Und so musste auch das junge Mädchen einen harten Schlag erleben. Dennoch wurde sie dadurch stärker und entwickelte sich. Lange bangte und hoffte ich, das nicht ein bestimmter junger Mann der Verräter in den eigenen Reihen war. Die Lösung sämtlicher verknüpfter Ereignisse überraschte mich immer wieder.

Die Verknüpfung mit den Musketiere, die schon Dumas in seinen Büchern zu Helden gemacht hatte, ist hervorragend gelungen.

Corina Bomann hat nicht nur einen flüssigen Schreibstil, sondern versteht es die Vergangenheit wieder lebendig werden zu lassen und dabei den Spannungsbogen immer weiter auf zu bauen.

Bei der Gestaltung des Covers haben sich die Grafiker des Verlages wieder selbst übertroffen. Auch innen ist es mit einer Karte von Paris passend gestaltet.

© Tine Schweizer

____________________________________________________________________________

ISBN:978-3800056019 Preis: 12,95 Euro HC Seiten: 365 Alter: ab 14 Jahre Ersterscheinungstermin: Januar 2011 Verlag: Ueberreuter

Weitere Bücher der Autorin:

Sephira – Ritter der Zeit 01: Die Bruderschaft der Schatten

Sturmsegel

Der Pfad der roten Träume

Advertisements

2 Kommentare zu „Rezension – Corina Bomann ~ Der Lilienpakt

  1. Hey Tine 😉

    Wollte dir nur Bescheid sagen, dass das Buch von Kelley Armstrong wohlbehalten bei mir angekommen ist! Ich habe mich riiiiiiiiesig gefreut, Dankeschön! Liebe Grüße, Debbie 😉

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s