Rezension Hörbuch 2011

Hörspielrezension – G.K. Chesterton ~ Vier Kriminalgeschichten: Pater Brown Edition I und II

Wer kennt nicht unseren guten Heinz Rühmann in seiner Rolle als Pater Brown. Einem Dorfpfarrer, dessen Detektivischer Spürsinn jedem Polizisten den Schneid abkaufen kann.

2007 erschienen diese Geschichten als Audiobook Edition. Immer 4 von Pater Browns Abenteuern können wir nun in mehreren Editionen hören. Einzeln kann man diese jedoch auch kaufen.

Volker Brandt leiht hier unserem legendärem Pfarrer die Stimme. Sie ist wieder erkennbar und sympathisch. Allerdings fehlt mir ab und zu die „Seele“. Nachdem es sich hier um Hörspiele handelt sind auch viele andere Sprecher am start wie Hans-Georg Panczak als bekehrten Meisterdieb Flambeau.

Alle zusammen tragen dazu bei, dass hier die Geschichte von G.K. Chesterton wieder neu zum leben erweckt wurde. Vielleicht nicht die spannendsten, aber doch sehr unterhaltsame Stunden können hiermit verbracht werden.

Bisher habe ich die ersten acht (somit 2 Editionen) gehört und mir gefällt sehr, dass sie aufeinander aufbauen, und verschiedene Protagonisten wie Flambeau wieder auftauchen. Jede dieser Geschichten, die Pater Brown durch die ganze Welt reisen lassen, ist im Durchschnitt eine dreiviertel Stunde lang. Mal mehr mal weniger.

Eine gute Vertonung als Hörspiel mit kleinen Schwächen, aber großem Unterhaltungswert.

©Tine Schweizer

________________________________________________________________________________________________

diese Audiobooks können bei Audible.de herunter geladen werden.

ungekürzte Fassung 03 Std 38 Min

Das Geheimnis im Garten

Der Hammer Gottes

Die fliegenden Sterne

Die drei Todeswerkzeuge

Sprecher: Volker Brandt, Gerd Baltus, Daniela Hoffmann uva.
ungekürzte Fassung 03 Std 48 Min
Das Auge des Apolls
Die Sünden des Prinzen Saradin
Das Paradies der Diebe
Die falsche Form
Sprecher: Volker Brandt, Gerd Baltus, Daniela Hoffmann uva.
jede Edition kann für 12,99 Euro runtergeladen werden
Maritim 2007
Advertisements

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s