Rezensionen 2011

Rezension – Stephanie Tyler ~ Navy Seals 01: Entführt

In der Romantic Thrill Abteilung vom Egmont-Lyx Verlag gab es wieder Nachschub. Stephanie Tylers Navy Seals Reihe hat ihren Auftakt mit „Entführt“ gefunden.

Die Ärztin Isabelle wird in Afrika entführt und nach einer brutalen Misshandlung dem Tode überlassen. Die Navy Seals eilen ihr zur Rettung. Monate später wird Jake in der Heimat angeheuert genau diese Ärztin zu beschützen, die ihm seit diesem Tag nicht aus dem Kopf geht.

Im großen und ganzen lässt sich der Roman gut an, hat aber keinen wirklichen Höhepunkt wo die Spannung einem den Atem hält. Vieles plätschert so vor sich hin. Das Buch ist leicht zu lesen, aber es geht hier mehr um das Gefühlschaos von Jake und Isabelle. Wir erfahren ein wenig aus beider Vergangenheit. Obwohl gerade Jake es nicht leicht hatte, wird alles nur eher angeschnitten und angedeutet. Die Erotischen Szenen dürfen nicht fehlen und sind gut ausgearbeitet und ansprechend. Beleuchtet wird auch die andere Seite, die des Bösen Rafe. Aber eher nur in Andeutungen.  Allerdings gibt es noch ein zweites Päarchen, welches immer wieder vorkommt und dessen Geschichte auch einiges hergeben könnte. Hier bin ich gespannt, ob es in en nächsten Teilen wieder erwähnt wird.

Der Plot ist gut durchdacht, nur die Durchführung hat kleine Schwachstellen. Nachdem dies erst der Auftakt der Serie „Navy Seals“ ist, und der Schreibstil ansprechend, darf gehofft werden, dass der 2. Teil den fehlenden Kick bringt.

Für jeden der leichte Unterhaltung mag und für ein paar Stunden abschalten gut geeignet!

Im Oktober 2011 erscheint der 2. Teil „Entlarvt“. Hiervon findet man im Anhang von „Entführt“ schon eine Leseprobe die einiges mehr an Spannung verspricht!

©Tine Schweizer

____________________________________________________________________________

ISBN: 978-3-8025-8386-5 Preis: 9,99 Euro Ausgabe kartoniert mit Klappe Seiten: 400 Originaltitel: Hard to hard Verlag: Egmont-Lyx

Leseprobe „Entführt“

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s