Rezensionen 2011

Rezension – Katie MacAlister ~ Silver Dragon 02: Viel Rauch um nichts

Die Drachen sind wieder da! Katie MacAlister geht in die nächste Runde mit den Silver Dragons „Viel Rauch um nichts“ heißt der 2. Teil dieser Reihe.

May wurde in der Hölle festgehalten, da Magoth sie zu seiner Gemahlin machen will. Nachdem sie zugestimmt hat, ist er in der menschlichen Welt verschwunden und sie kann mit ihrem Drachen Gabriel nun endlich zusammenleben. Allerdings gestaltet es sich nicht so einfach. Fiat heckt wieder seine Untaten aus, ein geheimnisvoller Drache erscheint in der Schattenwelt, das Philakterium wird zerstört und May verwandelt sich gegen ihren Willen.

 

Im großen und ganzen erscheint mir diese Folge eine Zwischenband zu sein, welche auf das nächste vorbereitet. Wir lernen ein paar Hintergründe der Drachen mehr kennen, verfolgen May in ihrem Kampf um sich selbst. Erleben einen Gefühlvollen Drachen. Auch begegnen wir alten bekannten wie Drake und Aisling, dem Dämonen Jim und auch Mays Zwilling Cyrene lässt es sich nicht nehmen Chaos zu verbreiten.

 

Wie immer kommen ein paar schlagfertige und humorvolle Szenen vor. Es ist nicht das beste Band dieser Reihe, aber lesenswert und lässt die Spannung auf das nächste Band wachsen. Der kleine Cliffhanger am Ende verspricht wieder eine sehr spannende Story die einen erwartet.

 

Ein gutes Band, welches für die Drachen-Fans von Katie MacAlister einfach ein muss ist. Nachdem doch sehr viel zwar wiederholt wird, aber auch das Hintergrundwissen gefragt ist, würde ich jedem Leser vorschlagen erst Silver-Dragon 01: Ein brandheißes Date zu lesen. Oder noch besser gleich bei der Dragon Love Reihe anzufangen.

©Tine Schweizer

_______________________________________________________________________________

ISBN: 978-3802583919 Preis: 9,99 Euro Originaltitel: Up in Smoke Ersterscheinung: Mai 2011 Seiten: 299 Verlag: Egmont-Lyx

Drachen lieben heißer erscheint im Dezember 2011

Dragon Love Reihe

Feuer und Flamme für diesen Mann

Manche liebens heiß

Rendevouz am Höllentor

Höllische Hochzeitsglocken

 

2 Kommentare zu „Rezension – Katie MacAlister ~ Silver Dragon 02: Viel Rauch um nichts

  1. Ui, wo warst Du denn mit den Gedanken, als Du den Beitrag geschrieben hast? 😉
    Mir hat der Band nicht besonders gefallen, aber da ich weiß, dass die Autorin es viel besser kann, freue ich mich schon auf die Fortsetzung.

    1. Oh da muss ich mal kucken, was du meinst. Hab 2 Versionen gehabt hoffentlich nicht die falsche kopiert und die richtige gelöscht? Das sähe mir ähnlich!

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s