Rezensionen 2011

Rezension – Gabriella Engelmann ~ Schluss mit lustig

Gabriella Engelmann – Schluss mit lustig

Mit „Schluss mit lustig“ beweist die Autorin Gabriella Engelmann wieder ihre Vielfalt im Schreiben. Frauenromane mit Urlaubsfeeling, Märchenhafte Jugendromane all dies hat sie bisher mit Erfolg veröffentlicht.

Hier erleben wir einen Roman für junge Erwachsene, der über das Erwachsen werden an sich und vor allem über das positive und negative Denken im besonderen berichtet.

Hatte ich Anfangs leichte Probleme mit der Protagonistin, änderte sich dies schnell. Die Hauptperson July sieht ihr Leben etwas negativ, aber dennoch ist sie zufrieden mit ihrem Leben. Nach einem Schlag auf den Kopf ändert sich alles und das Leben wird rosa rot. Doch ist das immer das richtige, nur noch optimistisch zu sein?

Das kommt nicht immer gut an.

Mit leichtem Schreibstil und viel Humor und Situationskomik geschmückt hat die Autorin einen kurzweiligen unterhaltsamen Roman geschaffen, bei dem man auch sein eigenes Spiegelbild vorgehalten bekommt. Nicht nur für junge Erwachsenen geeignet!

©Tine Schweizer

______________________________________________________________________________

ISBN:978-3499215766 Preis: 12,99 Euro Ersterscheinungsdatum:1. März 2011 Seiten: 240 Verlag: rowohlt

Weitere Romane der Autorin

Hundert Jahre ungeküsst

Weiß wie Schnee, Rot wie Blut und Grün vor Neid

Inselzauber

Eine Villa zum verlieben

Wolkenspiele

 

 

 

Interview mit Gabriella Engelmann

Ein Kommentar zu „Rezension – Gabriella Engelmann ~ Schluss mit lustig

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s