Rezension Hörbuch 2011

(Audiobook)Rezension – Rita Falk ~ Schweinskopf al dente

Rita Falk – Schweinskopf al Dente

Autsch kann ich momentan nur sagen. Einfach weil mir manche Sachen fast körperlich weh getan haben.

Rita Falk hat wieder Tief in die Kiste gegriffen um Franz Eberhofer eine interessante Geschichte erleben zu lassen. Wie er es zum Kommissar geschafft hat, sei dahin gestellt. Nicht unbedingt mit Intelligenz, sondern mit Glück und guten Freunden. Leider geht der Spaß oft auf andere Kosten und der Witz geht an manchen Stellen verloren. Versuchen viele Autoren die Fettnäpfchen zu umgehen, wenn es um Ausländischen Mitbürgern geht, so greift die Autorin tief hinein und zieht sämtliche Vorurteile hervor.

Dies sollte man also eher mit einem Augenzwinkern sehen.

Geht es dabei aber um die Häusliche Gewalt, geht es mir dann irgendwann doch zu weit. War dies schon im 2. Band angesprochen und gut ausgegangen, so wird hier wieder in die vollen gegriffen. Hier wird mir dann auch der Franz Eberhofer, mit seiner teilweisen Gleichgültigkeit zu viel.

Abgesehen von diesen Momenten jedoch, hat die Autorin wieder viel (teilweisen skurillen) Witz und Humor aufgegriffen um einen unterhaltsamen Krimi zu erschaffen. Der ist teilweise sehr kurios.

Es war nicht der beste Eberhofer, aber größtenteils wirklich zum schmunzeln und hat gut unterhalten. Beim nächsten hoffe ich allerdings wieder auf mehr Tiefe und auch mal auf ein wenig Einsicht des Kommissars. Nicht alles kann ich mit bayrischer Gemütlichkeit gut heissen und einsehen, warum er so handelt.

©Tine Schweizer

________________________________________________________________________________

Dieses Audiobook kann bei Audible.de herunter geladen werden

gekürzte Fassung 05 Std 05 Min

Sprecher: Christian Tramnitz

Anbieter: Der Audio Verlag 2011

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s