Allgemeines

Januarrückblick

Ein Ereignisreicher Monat liegt wieder hinter mir. Nicht nur privat, sondern auch lesetechnisch! Es war sehr viel unterschiedliches wieder dabei.

Von sehr leichter Kost bis zum anspruchsvollem Krimi, querbett. Ob als reales Buch, oder als Ebook. Das einzige was diesen Monat noch keinen Platz gefunden hatte war tatsächlich ein Hörbuch. Gut ich versuche gerade die guten auch zu sammeln für den Februar, wenn ich unterwegs bin.

Mal ein paar Zahlen
23 Romane habe ich in die Hand genommen
2 davon habe ich wieder abgebrochen
somit 21 gelesen, die ich in 16 Rezensionen zusammen gefasst habe.

Damit bin ich wirklich zufrieden!

Auch für den Monat Februar habe ich viele Bücher auf meiner Wunschliste u.a. diese hier
Kristan Higgins – Der gute liegt so nah
Nina Bruhns – Zero Unit 1
Thea Harrison – Im Bann der Drachen
Tonie McGee – Bobbie Faye 2
Melissa Hill – P.S. Verzeih mir
Alice Moss – Mortal Kiss 2
Gabriella Engelmann – Küss den Wolf

Außerdem ist mein Kindle gut gefüllt mit vielen Leseproben und auch mein Koffer für nächste Woche enthält schon 17! Bücher! Jaja ich bin nur 3 Wochen weg, aber die müssen gut genutzt werden lach

Gut angenommen wurde auch mein neues Blogoutfit, was mich natürlich sehr freut. Selbst muss ich mich immer noch dran gewöhnen, erwarte immer wieder die gedämpften Farben. Doch nun habe ich auch einige umstrukturiert, was mir sehr gut gefällt und ich denke, damit ist es übersichtlicher.

Neu eingeführt habe ich den Unterlink Wunschliste und abgebrochene Bücher.

Wo ich auch sehr gute Rückmeldungen erhalten habe, ist bei der neuen Aktion „Buchmenschen – 5 Fragen an….“ Das freut mich sehr und ich hoffe natürlich auch, dass immer wieder die Menschen „hinter den Büchern“ aus dem Nähkästchen plaudern. Dies nächsten Tage gibt’s natürlich noch das nächste Interview.

Nun, der Februar hat schon begonnen und heute werde ich zur Leserunde bei Delia-liest.de von Michelle Raven „Gefährliche Vergangenheit“ anfangen zu lesen.

Bei der Kälte die hier draußen herrscht, ist es eh am gemütlichsten daheim auf der Couch dick eingemummelt. Somit wünsche ich euch allen einen lesereichen  gemütlichen Februar!

Ein Kommentar zu „Januarrückblick

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s