Allgemeines

Monatsrückblick

In letzter Zeit gab es wenig was ich euch berichten konnte. Der Frühjahrsputz hatte mich in den Fängen und so blieb natürlich das Lesen etwas dahinter zurück. Dieses schöne Wetter der letzten Woche hat allerdings auch dazu eingeladen die „Terrassenlesesaison“ einzuläuten und zu genießen.

Natürlich habe ich das eine oder andere Buch diesen Monat gelesen und auch „Nachwuchs“ für mein Regal bzw. für meinen Kindle kann ich vermelden.  Dazu komme ich am Ende nochmal zurück.

Anfang des Jahres habe ich ja auch meine neue Aktion [Buchmenschen] 5 Fragen an… eingeläutet gehabt. Dieses mal habe ich jemand ganz interessantes meine Fragen gestellt. Es gibt nicht nur die großen Verlage, die die moderen Literatur bevorzugen, sondern auch ganz kleine Verlage, welche Teilweise eben nur aus einer Person bestehen. Diese stecken ihr ganzes Herz und Seele da hinein. So habe ich auch den Eindruck von Jürgen Schulze, vom Null Papier Verlag erhalten. Hier könnt ihr sein Interview nachlesen.

≈≈≈≈≈

In den letzten Tagen habe ich mich auch mit den Delia-Liebesromantagen auseinandergesetzt, die dieses Jahr in meiner „Nähe“ nämlich in Grassau stattfinden werden. Nach einigen Hin- und Herüberlegen habe ich mich entschlossen, dass ich mir dies nicht engehen lassen kann. Somit habe ich mir ein Pensionszimmer gemietet und mich dafür angemeldet.

Ganz besonders freue ich mich nun schon auf die Gala und die Bekanntgabe der Gewinner des „DeLiA 2012“ für den besten deutschsprachigen Liebesroman aus 2011. Ein paar der nominierten Bücher habe ich auch schon gelesen und beneide die Jury nicht, diese Entscheidung zu treffen.

≈≈≈≈≈

Jetzt lasst mich mal nachdenken, welche Bücher und Hörbücher in der letzten Zeit den Weg zu mir gefunden haben.

Hörbücher:

Jörg Maurer – Oberwasser / hör ich gerade

G.K. Chesterton – Father Brown Skandal

Nicola Förg – Mordsviecher

Bücher:

Yasmine Galenorn – Vampirblut

Rachel Hawkins – Hex Hall Teil 3

Alice Moss – Mortal Kiss 2

und aus dem ganz neuem Verlag IVI

Jennifer Estep – Frostkuss

Mittlerweile sind es aber natürlich nicht nur mehr Bücher, sondern auch das eine oder andere Ebook, was ich in mein KINDLE Bibliothek zufügen kann.

J.J. Bidell – Im Schatten des Mondlichts ~ Das Erwachen (dies gibts derzeit auf Amazon bis Ostern günstiger. 2,99 Euro statt 4,99 Euro)

J.J. Bidel – Im Schatten des Mondlichts ~ Die Fährte

Laura Lay – Das Geheimis der Flamingofrau

Kara  Lennox – Entflammte Herzen – lese ich gerade

Christian Limmer – Unter aller Sau

Mara Lang – Masken – Unter magischer Herrschaft

Außerdem habe ich die große Ehre gehabt als Testleserin für einen neuen EbookRoman ausgewählt zu werden. Welches Buch das war, das werde ich dann zu gegebener Zeit bekannt geben.

Ihr seht, der Lesestoff wird mir auch weiterhin nicht ausgehen und ich freue mich schon sehr, diese Bücher zu lesen bzw. zu hören.

Der April steht direkt vor der Tür, damit ist das erste Vierteljahr schon wieder vorrüber. Die Zeit verfliegt schnell!

Ich wünsche euch eine schöne Frühlingszeit!

image

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Monatsrückblick

  1. Ja bei der Flut an Artikeln kann ich mir lebhaft vorstelen, dass deine Regale ob real oder virtuell sich immer mal wieder füllen 😉 Mein Kumpel bräuchte solche auch mal in Hülle und Fülle, wie man hier nachlesen kann 😀 Naja Da ich deinem Blog erst seit kurzem folge freue eich mich dennoch über jede neuen Rezension von dir 😉 Bin durchaus angetan und nehme mir wegen dir vor wieder mehr zu lesen 😉 auch wenn ich nciht unbedingt viel hier schreibe 😉

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s