Rezension Hörbuch 2012

Audiobookrezension – Gisa Pauly ~ Inselzirkus (Ein Sylt-Krimi)

Gisa Pauly – Inselzirkus

ISBN978-3-86231-050-0

Preis: 19,99 Euro 4 CD´s 324 Minuten

Der Audio Verlag

Originalausgabe  Piper Verlag

Sylt ruft – Mamma Carlotta kommt! Schwiegersohn, Kommissar Erik Wolf, und Enkel freuen sich auf ihre resolute italienische Oma, die wie jeden Sommer zum Pastakochen anreist. Doch diesmal findet sie sich unverhofft als Statistin in einer Telenovela wieder. Als erst ein Klatschreporter, dann der Chef der Filmproduktionsfirma ermordet wird, nimmt Mamma Carlotta die Mörderjagd in die Hand und mischt mit mediterranem Temperament und frecher Schnauze die friesisch-kühle Inselbevölkerung auf. Witzige Krimiunterhaltung – nicht nur für Sylt-Fans!

Mama Charlotta, was für eine Protagonistin! Voller wärme und fast schon in ihrer eigenen Welt lebend, spielt die gebürtige Italienerin bei Gesa Pauly eine besondere Hauptrolle.

Der Krimi selber ist eher als leicht und vor sich hin bummelnd ein zuordnen. Der eingeflochtene Humor, trägt jedoch zu unterhaltsamen Stunden bei und Mama Charlotta wächst einen schnell ans Herz. Sie ist ungewöhnlich und Bauernschlau.

Die Sprecherin Katharina Thalbach konnte ich sehr gut mit „Mama Charlotta“ identifizieren. Bei anderen Figuren fiel mir das jedoch schwerer.

Insgesamt gesehen hat mich dieser Roman gut unterhalten, jedoch ist die Spannung eher auf der Strecke geblieben. Die überraschenden Wendungen, sowie vor allem die interessanten Protagonisten haben vieles jedoch wieder wett gemacht.Eine leichte, lockere und kurzweilige Urlaubslektüre.

©Tine Schweizer

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s