Rezensionen 2012

Rezension – Lisa Higgins ~ In Liebe, Rachel

Lisa Higgins – In Liebe, Rachel

Ebook ISBN 978-3-426-41588-7 Preis: 12,99 Euro

ISBN: 978-3-426-65264-0 Preis: 14,99 Euro HC mit Schutzumschlag 368 Seiten

Originaltitel: The Proper Care and Maintenance of Friendship

Erschienen im September 2012 im Knaur Verlag

Leseprobe

Klapptext

Mit zitternden Knien steht Kate in der offenen Absprungklappe eines Flugzeugs und klammert sich panisch fest. Keine zehn Pferde hätten sie normalerweise in den Flieger gebracht. Sie ist Mutter von drei Kindern – hallo? Doch den letzten Wunsch ihrer verstorbenen Freundin Rachel, sie solle einen Fallschirmsprung wagen, kann sie schlecht ignorieren, oder? Auch auf Sarah und Jo wartet jeweils ein Abschiedsbrief Rachels – und darin ein Herzenswunsch ihrer besten Freundin, dazu bestimmt, ihr Leben auf den Kopf zu stellen …

Eine Frauenfreundschaft, die über den Tod hinaus verbindet…

Sobald man die ersten Zeilen gelesen hat, kann man nicht mehr anders, als diesen Roman so schnell wie möglich weiter zu lesen.

Lisa Higgins hat hier einen Roman erschaffen, der um mehr geht als eine reine Freundschaft. Obwohl man Rachel eher oberflächlich kennen lernt, so ist es einem, dass man sie doch kennt. Und durch ihre Briefe an ihre Freundinnen erkennt man, dass sie sich wirklich Gedanken über deren Leben gemacht hat. Ob die „Anregungen“ an die drei Freundinnen Jo, Kate und Sarah die richtigen sind, und was diese daraus machen, ergibt einen interessanten Lauf dieser Geschichte.

Es geht um mehr als die Liebe und Freundschaft. Es geht um das Leben und die Entscheidungen die jeder zu treffen hat, sowie die Konsequenzen, welche daraus entstehen.

Wer sich für diesen Roman entscheidet, findet hier keinen typischen Frauenroman. Dennoch lässt er sich durch den gekonnten Schreibstil leicht lesen und die Protagonisten haben ihre eigenen Charaktere erhalten.

Ein Roman zum nachdenken über das Leben und die Freundschaften, aber auch zum genießen und sich fallen lassen für ein paar Stunden reines Lesevergnügens.

Das Cover besticht mit viel Charme und doch einer ganz besonderen Einfachheit. Es passt hervorrangend zu diesem Roman.

Lisa Higgins studierte Chemie und begann während der Arbeit an ihrer Promotion, Bücher zu schreiben. Sie veröffentlichte sehr erfolgreich historische und zeitgenössische Liebesromane, die in fünfzehn Sprachen übersetzt wurden. „In Liebe, Rache“ ist ihr erster Frauenunterhaltungsroman. Lisa Higgins lebt mit ihrer Familie in New Jersey. (Quelle: Ebook Droemer-Knaur)

©Tine Schweizer

Ein Kommentar zu „Rezension – Lisa Higgins ~ In Liebe, Rachel

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s