Rezension Hörbuch 2013

Doppelte Hörbuchrezension – Petra Schier ~ Vier Pfoten und das Weihnachtsglück/Ein Opa unterm Weihnachtsbaum

Schon seit Jahren sendet die Autorin Petra Schier neben ihren Historischen Romanen, und ihrer „Vorabendkrimiserie“ jedes Jahr pünktlich vor Weihnachten Santa Claus und seine Elfen auf die Mission. Diese wird immer von ganz besonderen Vierbeinern unterstütz.

 

Am Wochenende habe ich gleich zwei davon gehört und möchte nun darüber Berichten:

 

 

Ein Opa unterm Weihnachtsbaum

Dieses Audiobook ist erhältlich bei Audible.de Preis: 4,95 Euro/Abo

Sprecher: Bode Henkel

Spieldauer: 01 Std 25 Min

Erscheinungsdatum: 26.09.2013

Kindle: 0,99 Euro

Kurzbeschreibung:

Chester, seines Zeichens Tierheim-Hund, ist überglücklich, als er bei Familie Siering einziehen darf. Allerdings fällt es ihm gar nicht so leicht, immer zu verstehen, was seine neue Familie von ihm erwartet, und so stürzt er den Haushalt mehr als einmal ins Chaos. Als dann Weihnachten naht, beschließt er, seinen Menschen, ganz besonders dem kleinen Max, einen großen Wunsch zu erfüllen: Er will ihnen einen Opa unter den Weihnachtsbaum legen. Doch wie soll er das anstellen und vor allem – was ist ein Opa überhaupt?

 

Diese Novelle erschien schon 2012 als Ebook. 2013 wurde sie nun vertont. Der Sprecher Bodo Henkel verleiht hier dem Hauptprotagonisten Chester seine Stimme. Richtig, dieses Weihnachtsmärchen ist aus der Sicht des Familienhundes Chester geschrieben. Seit kurzem ist er in der Familie Siering eingezogen und möchte sich natürlich an allem Beteiligen. Kurz vor Weihnachten ist es daher normal, dass er viele Wünsche hört. So kümmert er sich liebevoll darum, dass die kleine Tochter des Hauses ihren Herzenswunsch, eine Maus bekommt.

 

Doch warum alle so entsetzt darüber sind, versteht er gar nicht.

 

Die Menschen sind schon seltsam. Doch eines versteht er schon richtig: Ein Opa wird gewünscht und das wäre doch gelacht, wenn sich kein Opa unterm Weihnachtsbaum finden würde…

 

 

Mit viel Humor, und doch liebevoll und rührend wird die Geschichte erzählt. Eine richtige Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit.

 

 

Vier Pfoten und das Weihnachtsglück

Das Audiobook ist erhältich bei Audible.de für 9,95 Euro/Abo

Spieldauer 04 Std 30 Min

Sprecher: Günther Merlau

Erscheinungsdatum. 31.10.2013

Gebundene Ausgabe: 9,99 Euro Ebook 7,99 Euro

Hörprobe

Kurzbeschreibung:

Sophie hat endlich einen Großauftrag und soll für eine Artikelserie zum Weihnachtsfest Fotos machen. Nach ersten Schwierigkeiten kann sie sich sogar für den zuständigen Journalisten Carsten erwärmen. Als sie anfängt, sich in ihn zu verlieben, taucht er plötzlich mit einem verwöhnten Cocker auf. Und die Hundedame Lulu hat ganz eigene Ansichten darüber, wem sie ihre Zuneigung schenkt. Kurz vor Weihnachten stellt sich dann heraus, dass Carsten nicht der ist, der er zu sein vorgab. Sophie fühlt sich betrogen und zieht sich zurück. Doch das will Lulu nicht akzeptieren.

Wiedersehen macht Freude und genau diese bekommt man, wenn man schon die letzten Weihnachtsromane von Petra Schier kennt. In „Vier Pfoten unterm Weihnachtsbaum“ lernten wir schon Tessa Lamberti kennen, und konnten miterleben, wie Santa Claus und seine Elfen sich erfolgreich in ihr Leben einmischte.

Jahre zuvor haben Tessa und ihre Schwester eine Wette abgeschlossen, in der letztendlich ein Wunschzettel an Santa Claus abgesendet wurde. 10 Jahre nach diesem Ereignis sollte er sich erfüllen. In Santa Claus Welt geht nichts unter und daher ist er nun bemüht Sophie Lambertis Wunsch nach einem Hundeliebhaber als Freund zu erfüllen.

Helfen soll ihm dabei die Cockerspaniel-Dame „Lulu“, deren unfreiwilliges Herrchen Carsten, als der richtige auserkoren wurde.

Das nicht alles immer so leicht ist, das ist ja wohl klar….

Petra Schier hat es wieder geschafft ein Weihnachtsmärchen zu erschaffen, dessen Realität man gar nicht anzweifeln mag. Mit viel Gefühl lässt sie einen in die Geschichte eintauchen. Immer wieder gibt es die Glanzpunkte, wenn aus Lulus Sicht erzählt wird.

Es ist nicht nur eine wunderbar leichte weihnachtliche Liebesgeschichte, die sich eingekuschelt in eine Decke auf dem Sofa, wunderbar lesen oder hören lässt, sondern sie regt auch zum Nachdenken an. Zum Nachdenken über die Mitmenschen, über ihre Würde, Geheimnise und Nächstenliebe.

Noch als Tipp in der diesjährigen Adventszeit hat jeder die Möglichkeit das Ebook „Weihnachten mit Hund und Engel“ zum Sonderpreis von 0,99 Euro zu erwerben. Hier gibt es gleich zwei der wunderbaren Geschichten zu lesen: „Ein Weihnachtshund auf Probe“ und „Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten“.

©Tine Schweizer

Cover und Kurzbeschreibung: Audible.de

 

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s