Allgemeines

Vorschau auf den Januar 2014

Nachdem ich mich jetzt öfters auch mal umgeschaut habe, meine Wunschliste jetzt auch lang wurde, habe ich mir gedacht, ich schreibe eine Vorschau für den nächsten Monat.

Was steht den so für Bücher auf meiner Wunschliste, die im Januar so erscheinen? Ok, beim erstellen dieser Liste ist mir aufgefallen, das einige schon erschienen sind. Macht ja nichts😀

Reihe:

Susan Mallery – Fools Gold: Was sich neckt, das küsst sich (Mira Taschenbuch)

Linda Lael Miller – Big Sky Mountain: Der Berg der Sehnsucht (Mira Taschenbuch)

______________________________________________________

Diverse Einzelromane stehen aber auch auf der Liste:

Julia Quinn – Eine Lady kann es nicht lassen (Mira Taschenbuch)

Ach wirklich – ihr neuer Nachbar Sir Harry Valentine soll seine Verlobte gemeuchelt haben? Lady Olivia Bevelstoke, jung, bildhübsch und neugierig wie eine Katze, kann das nicht glauben! Aber was, wenn es stimmt? Entschlossen bezieht sie einen Posten am Fenster ihres Boudoirs, um Sir Harry auszuspionieren. Doch wie peinlich, er entdeckt sie! Als sie sich bei einer Soiree begegnen, lässt er keinen Zweifel daran, dass er sie als Spionin für, nun, bedauerlich unbegabt hält. Doch in seinen spöttisch blitzenden Augen ist etwas, das Olivia erbeben lässt und ihr das Blut in die Wangen treibt. Und ihre weibliche Neugier erst recht anfacht…

_______________________________________________

Brigitte Kanitz – Mord mit Schnucke (blanvalet)

Die Kommissarin Hanna Petersen wird nach Hassellöhne strafversetzt, einem Örtchen in der Lüneburger Heide. Doch die Idylle trügt … Als ein Tourist bei einer Jagd ums Leben kommt, ist Hanna davon überzeugt, dass es kein Unfall war. Ihre Ermittlungen gestalten sich jedoch schwierig: Eine Heidschnuckenherde verwischt die Spuren im Wacholder, die Hasellöhner schweigen plötzlich wie ein Grab, und der junge Dorfpolizist Fritz Westermann verwirrt Hanna mit seinem Charme. Nur die alte Luise steht ihr bei – mit selbstgebrautem Wacholderschnaps, der alle Probleme dieser Welt lösen soll …

______________________________________________-

Anna Levin – Das Korallenhaus (blanvalet)

Als die Meeresbiologin Nina in einem Haus bei Tazacorte ein altes Tagebuch und eine Kette aus schwarzen Korallen findet, ahnt sie nicht, dass dieser Fund ihr Leben für immer verändern wird. Sie kam nach La Palma, um bedrohte Korallenarten zu studieren, doch die Geschichte der Korallentaucherin Serena, die den Freitod im Meer suchte und von dem Hirten Mateo gerettet wurde, schlägt sie in ihren Bann. Denn sie erzählt von einer Liebe, wie Nina selbst sie sich immer erträumt hat. Woher aber kommen die Parallelen im Leben beider Frauen? Und wem ist Ninas Forscherteam ein Dorn im Auge?

____________________________________________________

Nina Rowan – Das Rätsel der Liebe (Egmont-Lyx)

Lydia Kellaway besitzt ein einzigartiges Talent für Mathematik und ist daher in der viktorianischen Gesellschaft eine Außenseiterin. Als sie erfährt, dass Alexander Hall, Viscount Northwood, im Besitz eines Medaillons ist, das ein gefährliches Geheimnis ihrer Vergangenheit birgt, sucht sie ihn auf, um es zurückzuerlangen. Doch Northwood fordert sie zu einem Wettstreit des Geistes heraus. Lydia ahnt nicht, dass dabei ihr Herz auf dem Spiel steht.

______________________________________________

Sarah Harvey – Eine Braut zuviel (PIPER)

Richard ist ein kleingeistiger Idiot. Fast zwei Jahre hat Felicity gebraucht, um zu dieser Erkenntnis zu gelangen. Das allein wäre noch keine Katastrophe, müsste sie diesen Mann nicht bald heiraten. Kaum hat sie die Verlobung gelöst, geht das Chaos allerdings erst richtig los: Richard krallt sich Felicitys Schwester, während seine Ex Kat versucht ihn wiederzuerobern. Und Felicity bemerkt, dass Kats Ehemann Alex nicht nur einen athletischen Körper, sondern auch ein verdammt nettes Lächeln hat …

__________________________________________

Quelle für Cover und Kurzbeschreibung liegt bei den jeweiligen Verlagen:

Mira Taschenbuch, Blanvalet, Goldmann, Egmont-Lyx, Piper

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s