Allgemeines

Welttag des Buches + Blogger schenken Lesefreude = Gewinnspiel

Was für ein Tag! Bücher sind so ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens, denn sie enthalten Wissen. Wissen ist Macht hieß es schon früh. Aber heutzutage ist es nicht nur wissen, sondern auch Unterhaltung in den Verschiedensten Genre. Für jeden Geschmack findet man heute etwas. Von den Klassikern, über Krimis und Thriller, die leichte Literatur ist vertreten, ernsthaftes, wie Humorvolles. Alles geht Hand in Hand. Es gibt zwar immer noch Häuser, wo Bücher schwer zu finden sind, aber dafür gibt es natürlich andere, wo die Dekoration sich den Büchern unterordnen muss.

Für mich ist es unvorstellbar ohne Bücher zu leben. Daher freue ich mich heute am Welttag des Buches auch euch erfreuen zu können.

Bei der Aktion „Blogger schenken Lebensfreude“ waren bis gestern 950 verschiedene Blogs angemeldet, welche durch die verschiedensten Gewinnspiele den Lesern eine Freude machen wollen.

So, nun zum Gewinnspiel von TinesBücherwelt

Es gibt gleich drei Gewinne für euch.

  1. Eine Kiste aus dem Diana Verlag mit dem Leseexemplar „Eine Liebe über dem Meer“ von Jessica Brockmole. Es beinhaltet auch Briefkarten inkl Umschläge. (und ja ich hab genau das selbe auch hier🙂 )

wpid-2014-04-22-20.02.40.jpg.jpeg

  1. Die unverhofften Zutaten des Glücks“ von Deborah McKinley (HC, gelesen, Leseexemplar)

wpid-2014-04-22-20.06.46.jpg.jpeg

  1. wie schonmal erwähnt, war ich die letzte in einer Wanderbuchpaketrunde. In diesem Paket sind sechs Bücher, alle zwischen 2000-2010 erschienen. Dieses Paket sucht einen neuen Besitzer, der die Bücher liebevoll aufnimmt. Dies bleibt eine Überraschung, welche Bücher dabei sein werden.

wpid-2014-04-22-20.04.14.jpg.jpeg

 

 ACHTUNG Zusatzbuch (zugefügt Samstag)

Gabriella Engelmann – Sommerwind

image

Teilnahmebedingung:

Schreibt als Kommentar doch, was ihr vom Welttag des Buches haltet. Habt ihr überhaupt schonmal davon gehört, ist es einfach nur ein Tag, oder verbindet ihr etwas besonderes damit?

Diesen Kommentar sendet ihr mir als Kopie per Email an schweipa@web.de

Betreff: Welttag des Buches

MIT eurer Adresse.

Diese wird nur für die Verlosung verwendet, und nicht an dritte weiter gegeben. Nach Beendigung des Gewinnspiels wird sie gelöscht.

Start: 23.04.2014 ab 0.00 Uhr

Ende: Sonntag, 27.04.2014

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Eine Barauszahlung der Gewinne findet nicht statt! Bitte beachtet, dass diesmal nur Gewinner aus Deutschland berücksichtigt werden können.

94 Kommentare zu „Welttag des Buches + Blogger schenken Lesefreude = Gewinnspiel

  1. Hallo, ich finde diesen Tag toll, man schaut durch die ganzes Blogs durch und erfährt soviel Interessantes über die Personen, Verlage und natürlich Bücher .

  2. Huhu,

    ich nehme mir generell zum Welttag des Buches vor, dass ich den ganzen Tag nur lese, aber ich muss leider für meine Abiturklausuren lernen, sodass ich dieses Jahr leider nichts von dem Tag haben werde,…
    Liebe Grüße,
    Lisa

  3. Hallo und danke schön für das tolle Gewinnspiel. Ich verbinde mit dem Tag etwas wunderbares, man wird quasi beschenkt von wunderbaren Büchern, von denen man vorher noch nichts ihrer Existenz wusste. Man lernt tolle Blogs kennen und bleibt auch gerne bei dem ein oder anderen hängen und man hoffe so sehr auf einen erwünschten Gewinn🙂. Ganz liebe Grüße Jutta

  4. Guten Abend,
    ich bin sehr begeistert vom Welttag des Buches, weil es ein schöner Tag ist um Bücher zu ehren.
    Ich bin das erste mal mit diesem Tag in Verbindung gekommen als mir eine Freundin vor 3 Jahren ein Exemplar des Buches Stolz und Vorurteil schenkte, welches eine Extraausgabe für diesen Tag war. Und letztes Jahr bin ich das erste mal auf die Aktion “Blogger schenken Lesefreude ” gestoßen und hoffe, dass diese Aktion noch lange Bestand hat.
    LG Noa

  5. Hallo und vielen Dank für das tolle Gewinnspiel. Letztes Jahr habe ich schon einmal etwas von dem Welttag des Buches gehört, so richtig bewusst wurde er mir aber erst dieses Jahr. Eine sehr tolle Idee, Menschen mit Büchern zu beschenken! Danke dafür! E-Mai hast du schon bekommen!

  6. Hi,
    Den Welttag des Buches kenne ich vom Hören-Sagen. Mehr aber auch nicht. Von der Aktion “Blogger schenken Lesefreuden” allerdings habe ich erst in diesen Tagen zum ersten mal gelesen,aber ich finde die Aktion wirklich klasse. Eine Email ist auf dem Weg zu Dir!
    Beste Grüße
    Janika

  7. Hallo.
    Ich mag dne Welttag des Buches da es viele Aktionen rund um Nücher gibt, jedoch finde ich es schade dass es diese Aktionen nicht einfach da sganze Jahr über gibt.
    Aber vielleicht gibt es ja irgendwnan einmal ein Weltjahr des Buches
    Grüße
    Melty

  8. Hallo Tine,

    du hast dir aber wieder Mühe gegeben mit deiner Frage zu einem Gewinnspiel😉

    Ganz ehrlich habe ich bis vor gut 10 Jahren nicht mal gewusst das es diesen Welttag des Buches gibt. Seit dem möchte ich immer an genau diesem Tag in die Buchhandlung einkaufen gehen und habe es doch noch nie geschafft, wie auch dieses Jahr wieder nicht.

    Richtig finde ich diese Idee, denn man sollte den Menschen das Lesen wieder näher bringen, wie viele Lesen gar nicht mehr oder wenn dann höchstens noch die Fernsehzeitung und als Gipfel noch die Tageszeitung.

    Zum Glück bin ich in einer Familie aufgewachsen die immer viel gelesen hat, jedenfalls der weibliche Teil auch wenn es bei meiner Oma mehr die Schundromanheftchen waren, aber es war was zum lesen.
    Selbst bei mir ist es heute noch so, dass ich an keinen Text vorbei gehen kann da mich Buchstaben magisch anziehen.

    Schade finde ich dieses Jahr nur, dass der Welttag in die Ferien fällt und so in vielen Schulen die Aktionen flach fallen und den Kindern die Möglichkeit genommen wird dem Lesen oder den Büchern allgemein nahe zu kommen.

    Dieses Jahr durfte ich wieder Bücher verschenken und ich habe damit vielen Leuten bestimmt eine Freude gemacht, auch wenn es vielleicht nur ein kleiner Lichtblick ist wie bei unserer Verkäuferin im Supermarkt deren Mutter erst gestorben ist, aber durch das Lesen kann sie sich wenigstens ein bisschen ablenken.

    Viele Grüße
    Rebecca

  9. Huhu,
    für mich ist der Welttag des Buches schon länger ein Begriff, und ich finde es toll, dass er nun durch die vielen tollen Aktionen, sei es nun der Blogger schenken Lesefreude oder auch der Schenkaktion der Verlage, endlich mehr Aufmerksamkeit bekommt.
    Ich hüpfe gerne für den Gewinn Nr 1 in den Lostopf Eine Liebe über dem Meer.
    Ich wünsche euch allen einen großartigen Welttag des Buches .
    LG Nina

  10. Am Welttag des Buches habe ich mir die letzten drei Jahre und auch dieses Jahr immer Zeit eingeplant, neue Bücher zu entdecken, Rezensionen zu lesen und in Bücherblogs zu stöbern. Außerdem nehme ich dieses Jahr auch an einem Lesemarathon teil, der bis einschließlich heute läuft, und fahre gleich erstmal in die Stadtbücherei.😉

  11. Hallo Tine,
    ich wünsche dir einen zauberhaften Welttag des Buches.
    Schöne Gewinne, ich würde gerne für “Eine Liebe über dem Meer” in den Lostopf hüpfen.❤
    Ich verbinde nichts mit diesem Tag, außer dass ich dieses Jahr auch bei Blogger schenken Lesefreude dabei bin. Ansonsten ist es ein ganz normaler Tag.😀
    Glg
    Micha

  12. Ich finde den Welttag des Buches toll. Leider habe ich nicht die Zeit, um viel zu lesen. Anlässlich dieses Tages verlose ich aber 2 schöne Bücher auf meinem Blog.🙂
    Liebe Grüße
    Susi

  13. Hallo Tine,
    diene Auswahl für Blogger schenke Lesefreude ist toll; das mal vornweg. Mit dem Welttag des Buches verbinde ich einen Tag, von dem ich mir wünschen würde, dass er das Leseverhalten der Menschen positiv beeinflussen kann und noch mehr ihre Nasen in tolle Bücher stecken. Ich bin mit meinem Gewinnwunsch noch hin und her gerissen, aber ich glaube, ich würde Asyl für deine Wunderbox Bücher anbieten.
    Liebe Grüße und einen schönen Welttag des Buches
    Sandra

  14. Hallo
    ich finde diesen tag einfach wunderschön zumal dann nicht leser über solche Post stolpern und sich vielleicht mal überlegen wieder ein Buch zur Hand zu nehmen.
    Und heute abend werde ich den Tag mit Buch und Tee auf dem Sofa feiern.

  15. Hallo

    ich finde den Welttag des Buches einfach Klasse. 2012 war ich schon dabei und durfte Buchschenker sein. 2013 habe ich dann bei Blogger schenken Lesefreude mitgemacht und auch dieses Jahr bin ich dabei. Ich find einfach schön Bücher weiterzugeben, ob neu oder gebraucht. Bücher haben einfach Geschichte und beflügeln die Fantasie🙂

    Ich würde gerne für Eine Liebe über dem Meer in den Lostopf hüpfen.

    Lg und einen schönen Welttag des Buches

    Mone P.

  16. Als Blogger kennt man den Welttag des Buches natürlich und ich finde die Idee von Blogger schenken Lesefreude einfach großartig. Zudem lernt man durch all die tollen Gewinnspiele viele neue Blogs kennen🙂

  17. Liebe Tine,

    einen schönen Welttag des Buches. Für mich war das ja immer ein Tag wie jeder andere, bis es diese Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ gab. Ab da hab ich diesem Tag natürlich entgegen gefiebert, weil ich zum einen natürlich selber Lesefreude verschenken wollte, zum anderen weil es da so viele tolle Gewinnspiele rund ums Buch gibt und ich immer wieder schöne neue Buchblogs entdecke🙂 Seit dem freu ich mich eigentlich immer auf diesen Tag.

    Liebe Grüße
    Moni

  18. Liebe Tine,

    vielen Dank für die tolle Verlosung! Ich möchte unheimlich gerne für „Die unverhofften Zutaten des Glücks“ in den Lostopf hüpfen, denn dieses Buch steht auf meiner Wunschliste ganz oben.

    Der Welttag des Buches ist für mich einfach ein Riesenfest für alle Buchbegeisterten. Ich hoffe, es werden immer mehr.

    Einen schönen Welttag des Buches!

    Deborah (von Deborahs Bücherhimmel)

  19. Hallo,

    ich finde diesen Tag sehr interessant, weil sich auf Facebook und generell im Internet so ziemlich alles um meine große Leidenschaft Bücher dreht. Man findet auch viele Gleichgesinnte und das finde ich immer sehr interessant! Wenn ich nicht arbeiten müsste, würde ich den Welttag aus Vorwand nehmen, um den ganzen Tag zu lesen😉

    Viele Grüße,
    Betty

  20. Hallo:)
    Ich wünsche dir einen tollen Welttag des Buches und würde gerne in den Lostopf für “Eine Liebe über dem Meer” hüpfen. Ich hatte vor meiner Bloggerzeit ehrlich gesagt noch nie etwas vom Welttag des Buches gehört, obwohl ich schon immer supergeren gelesen habe. Jetzt verbinde ich diesen Tag immer mit der Aktion “Blogger schenken Lesefreue” und hoffe, dass es diese noch lange geben wird:)
    Liebe Grüße<3
    Celine

  21. Hallo Tine,
    ich verbinde mitlerweile mit dem Welttag des Buches nicht mehr nur die Bücher die man alls kind in den Buchhandlungen bekommen hat, sondern seit letztem Jahr auf “Blogger schenken Lesefreude”. Ich bin mir unsich ob man jetzt schon sagen soll ob man für ein bstimmtes Buch/Paket in den Lostopf hüpfen soll, darum mache ich das jetzt einfach mal. Am meisten würde ich mich über die Kiste mit den Wanderbüchern freuen, da ich überrascungsbücher liebe.
    Liebe Grüße Pauline

  22. Ich finde diesen Tag toll! Ich sitze schon seit Stunden hier und durchforste die Liste mit den verschiedenen Blogs und das nicht nur um an irgendwelchen Gewinnspielen teilzunehmen, sondern auch um einen Eindruck über die Vielfalt der Blogs und Bücher zu bekommen. Ich werd bestimmt noch bis in den Abend hier sitzen und bin total hibbelig🙂

  23. Hallöchen😉

    Was für eine tolle Verlosung, ich finde das Briefpapier klasse! ♥

    Den Welttag des Buches finde ich toll, auch wenn bei mir als Vielleser jeder Tag ein Buchtag ist. Generell ist es aber gut, auch nicht-Leser auf Bücher aufmerksam zu machen und zum Lesen zu bewegen – denn ihnen entgeht sehr viel. So ein Welttag ist da genau die richtige Publicity!

    Lieber Gruß und einen Hüpfer in den Lostopf,

    KleinerVampir

    yalbo [at] web.de

  24. Warum auch immer, habe ich erst dieses Jahr irgendwie so richtig mitbekommen, dass es den Welttag des Buches gibt und ich muss sagen, dass er mir bislang sehr gut gefällt. Man entdeckt so viele neue Bücher und Autoren und vor allem auch Buchliebhaber. Sonst bekommt man das ja eher weniger mit. Gefällt mir also sehr gut😀

  25. Hallo,
    der Welttag des Buches ist eine klasse Sache und (ver)führt hoffentlich wieder einige Leute zur „Droge“ Buch.
    LG und einen schönen Welttag des Buches
    Lars
    P.S. Danke für die super Verlosung

  26. Hallo! Der Welttag des Buches ist ein schöner Tag, um das Buch zu ehren. Ich finde diese Aktion absolut super und freue mich sehr auch dabei sein zu dürfen.
    Bin immer auf der Suche nach neuem Lesestoff.Bücher entführen mich für eine Weile in eine andere Welt und neue Geschichten werden in meinem Kopf sichtbar.

    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  27. Hallo Tine,

    tolle Aktion, die ihr Blogger heute veranstaltet. Macht viel Spaß zu stöbern. Du hast ja wirklich zwei supertolle Bücher, die ich gerne lesen würde.

    Wünsche dir noch einen tollen Welttag des Buches, und hoffe , dass auch dich jemand beschenkt hat.

    LG Sonja

  28. Hallo,
    Der Welttag des Buches ist eine super Gelegenheit, um Leute zum Lesen zu animieren und Bücher zu lesen. Ich habe letztes Jahr auch schon bei Blogger schenken Lesefreude einige interessante Anregungen gewonnen, was ich so alles noch lesen möchte und bin immer noch nicht ganz durch. Dieses Jahr kommen wieder einige neue Bücher zu meiner Wunschliste hinzu. Die Idee ist einfach genial. Ist natürlich immer schöner, wenn man die Bücher gewinnt oder geschenkt bekommt, als wenn man sie sich selber kauft, deshalb würde ich mich sehr über einen Gewinn freuen.
    Liebe Grüße,
    Daniel

  29. ich finde es wichtig, dass es einen Welttag des Buches gibt, wo heutzutage alle nur noch mit Smartphones, Ipads oder ähnlichem in der Hand zu sehen sind. Letztes Jahr habe ich auch schon an der Bloggeraktion teigenommen und war total begeistert über die Vielfalt der verlosten Bücher und ich hab mich besonders gefreut, als ich dann tatsächlich eines gewonnen hab🙂
    LG
    Mosahi

  30. Hallöchen!

    ich habe dieses jahr das 1. Mal von der aktion blogger schenken Lesefreude zum Welttag des buches gehört und gelesen und ich finde die aktion toll!

    ich hätte gerne das Paket mit den Waderbüchern, denn ich möchte mich gerne überraschen lassen

    LG Anne

  31. Hallo,
    ich finde den Welttag des Buches toll. Es ist super, das eine so schöne katalansiche Tradition von der UN aufgegriffen wurde, um einen Welttag daraus zu machen. Auch ist dieser Tag der Tiodestag von Sir William Shakespeare ☺

    Das Wanderbuchpaket klingt ja total spannend. ☺

    Liebe Grüße

    Britt vom Blog http://lifestyle-familie.de

  32. Hallo Tine,
    ich finde den Welttag des Buches jedes Mal wieder klasse, endlich mal ein Tag, an dem sich alles noch etwas mehr um Bücher und Lesen dreht. Die Buchverschenk-Aktion der Stiftung Lesen ist echt klasse, ich habe selber vor zwei Jahren teilnehmen dürfen. Leider hat es dieses Jahr nicht geklappt, aber ich habe kurzerhand eine eigene Buchschenk-Aktion gestartet und habe dabei auch einige Unterstützer gewinnen können🙂 Dafür bin ich sehr dankbar, denn die Überraschung ist suuuuper angekommen und nun kommen noch ein paar Kinder und Jugendliche in den Genuß schöne Bücher vorgelesen zu bekommen bzw. selber zu lesen🙂
    Viele Grüße
    Katja

  33. Prinzipiell finde ich die Idee, die hinter dem Tag des Buches steckt klasse, nur denke ich, daß sich Nicht-Leser – die man ja eigentlich damit erreichen will – da nicht wirklich für interessieren… Jedenfalls nicht in meinem Umkreis ;-p

    Ich freue mich aber über die vielen Verlosungen, man lernt mal wieder neue Blogs und vor allem neue Bücher kennen. Ich bin jedenfalls Feuer und Flamme für „Eine Liebe über dem Meer“!!!

  34. Ich kenne den Welttag des Buches eigentlich erst, seit ich mit so vielen Buchbloggern und Autoren Kontakt habe. Leider konnte ich den heute noch gar nicht zum lesen nutzen, aber das ist nicht soooo schlimm, weil ich ja sonst andauernd lese:-)
    Aber diese Buchschenkaktionen finde ich total super….hoffe sehr, dass ich mal Glück hab:-) Vielen Dank für dein Gewinnspiel❤
    Liebe Grüße
    Micha

  35. Der Welttag des Buches ist mir schon seit vielen Jahren ein Begriff, und ich finde es sehr schön, dass es ihn gibt. Mittlerweile hat alles einen eigenen Tag, manches für mein Empfinden eher sinnlos, von der Jogginghose bis zum Bier. Gerade das Buch ist es für mich besonders wert, gewürdigt zu werden. Darum nehme ich an diesem besonderen Tag gerne immer selbst an einer Aktion teil und verlose auch zwei Bücher auf meinem Blog.
    Bei dir würde ich sehr gerne ins Lostöpfchen hüpfen, denn deine Gewinne sind toll!
    Liebe Grüße
    Susanne

  36. Ich finde diesen Tag einfach nur klasse, ich gehe da gerne auch was in mich und gehe so in Gedanken meine ganzen Bücher durch, was ich so schon gelesen habe, was mir Besonders im Herzen geblieben ist und ja … ich kann dann druchaus auch öfters mal bewusst vor meine Buchecken-Regale und Stapel stehen und einfach nur anschauen und so *lach*… klingt vielleicht irre, aber gut.
    Ansonsten versuche ich mich auch gezielt einfach nur einem schönen Buch mich zu widmen oder aber wie hier… nun ein paar tolle Bücherblogs zu besuchen😉
    Auch die Buchverschenk-Aktion von Stiftung Lesen finde ich klasse… oder eben aber auch die Aktion *Blogger schenken Lesefreude* denn da bin ich auch mit dabei😉 Also wie du siehst … ein Buch-Gestärkter Tag😉

    Liebe Grüße

    Bianca

  37. Ich finde den Welttag des Buches einfach super und freue mich jeden Tag wiedef darauf.
    Ich finde es ist ein bisschen, wie der Valentjnstag,- man liebt seinen Partner, hat aber eben diesen besonderen Tag um es nochmal zu zeigen. Und genau das bedeutet auch der Welttag des Buches für mich!

    LG Tina

  38. Ich finde den Tag eine prima Idee! Dieses Jahr hatte ich leider keine Zeit für eine eigene Aktion, aber mir macht es einfach Freude, die Freude von Büchern weiter zu verschenken.

  39. Hallo Tine,
    ich finde es klasse, das es nicht nur Tag der „Arbeit,Jogginghose,frau,Bieres,Baumes“ sonderns auch Tag des Buches giebt.
    Wenn man überlegt ,das man als Baby schon mit einem Buch in berührung (Buch aus Stoff) kommt , weiter in Kiinderkrippe ,Kindergarten und natürlich Schule,aber natürlich auch Zuhause.Eine Welt ohne Bücher könnte ich mir nicht vorstellen .

    Liebe Grüße
    Anita

  40. Hey Tine🙂
    Ich finde den Welttag des Buches sehr toll. Sogar unsere kleine Stadtbuchhandlung hat heute ein spezielles Programm. Ich liebe Bücher und finde es toll an diesem Tag zu sehen, wie viele Gleichgesinnte es gibt.
    Liebe Grüße
    Fiona

  41. Der Welttag des Buches – habe letztes Jahr zum ersten Mal davon gehört😦 und war begeistert! Vor allem bringe ich die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ damit in Verbindung. Ich finde diese Aktion klasse. Vielen Dank, daß auch Du daran teilnimmst.

  42. Hallo,
    dass es den Welttag des Buches gibt, weiss ich erst seit 2 Jahren. Damals habe ich ein Bücherpaket gewonnen und durfte die Bücher an Freunde und Bekannte verschenken. Das hat mir Freude gemacht und die Beschenkten fanden´s auch ganz toll.
    Super finde ich auch, dass sooooooo viele Blogger sich an der Aktion beteiligen und so tolle Bücher verlosen.
    LG
    Christine

  43. Hallo!

    Also vom „Welttag des Buches“ habe ich zwar schon mal was gehört, allerdings wusste ich ehrlich gesagt nicht genau, wann das genaue Datum war. Wirklich aufmerksam wurde ich auf dieses Datum heute – auch durch diese wirklich tolle Buchaktion! Es ist außerdem faszinierend, wie viele da mitmachen und wirklich anderen Menschen eine Freude bereiten wollen🙂

    Falls man wählen kann, würde ich gerne in den Lostopf für die Kiste mit „Eine Liebe über dem Meer“ oder in den Lostopf für das Überraschungs-Buchpaket hineinhüpfen🙂

    Liebe Grüße
    Kristine

  44. Hallo Tine!

    Ich habe erst heute beim Durchstöbern von verschiedenen Blogs vom Welttag des Buches erfahren. Ich finde die Aktion richtig klasse und hoffe, dass sie künftig noch mehr publik gemacht wird, um Menschen zum Lesen zu animieren. Ich lese eigentlich stets und ständig Bücher und lasse dafür den Fernseher aus!

    Liebe Grüße, Nicolle

  45. Ich halte sehr viel vom Welttag des Buches🙂 ein Tag an dem einfach unsere geliebten Bücher gefeiert werden. Wir leser, die Autorin und alle die an dem Entstehungsprozess eines Buch beteiligt sind! Es sollte viel mehr solcher Tage geben🙂
    Ich würde gerne in den Lostopf für „Eine Liebe über dem Meer“🙂 das Buch hört sich so gut an, das ich es so gerne lesen würde🙂

  46. Hallo,
    ich möchte bitte für „Eine Liebe über dem Meer“ und „Die unverhofften Zutaten des Glücks“ in den Lostopf.

    Vom diesem Tag habe ich erst letztes Jahr erfahren, nachdem ich zwei Wochen davor mit dem Bloggen angefangen habe. Ich denke, dass der Buchtag jedes Jahr größer wird. Mein 11 jähriger Bruder hat von ihm heute erfahren, ohne die Hilfe seiner großen buchbloggenden Schwester. Das finde ich schön, denn ich mag ihn sehr und die damit aufkommende Gemeinschaft (besonders unter den Bloggern.)

    Alles Liebe, Sophie

  47. Hallo,
    ich hab vor 2 Jahren das erste mal mitgemacht und ich finde es toll, ich versuche mein Glück und lass mich überraschen, alle 3 Aktionen sind toll.

  48. Hallo, letztes Jahr habe ich das erste Mal davon gehört. Ich finde so einen Tag sollten sie in der Schule einführen und Kinder wieder mehr an Bücher ranführen. Wir sind hier alles richtige Leseratten und verschenken auch sehr gern Bücher, die Meisten machen sich einfach keine Gedanken was anderen gefallen könnten, deswegen geht das Lesen oftmals leider verloren🙂
    LG
    Diana

  49. Hallo!

    Ich finde den Welttag des Buches eine klasse Idee, vor allem seit es die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ gibt, werden Buchverrückte irgendwie noch enger zusammengeschweißt. Man lern neue Leute / Blogs kennen, kann überall etwas entdecken und überall gibt es tolle Aktionen (auf meinem Blog natürlich auch😉 ).
    Eigentlich hatte ich mir sogar vorgenommen, mich gestern ausschließlich nur mit Büchern zu beschäftigen zur Feier des Tages, aber leider kam es im Endeffekt dann doch anders.

    Viele liebe Grüße
    Aurora

  50. Hallo🙂

    Ich finde den Welttag des Buches richtig toll. Es gibt so viele schöne Aktionen und es werden unzählige Bücher verschenkt. Außerdem lernt man viele neue Blogs kennen, bei denen man auch zukünftig immer wieder vorbeischauen wird. Und man findet auch viele tolle Bücher, die man sonst vielleicht so schnell nicht kennengerlernt hätte. Meine Wunschliste wächst gerade bis ins Universum😉
    Lesen ist einfach toll und ich hoffe, es wird den Welttag des Buches für immer geben.

    Liebe Grüße
    Steffi

  51. Hallo,

    den Welttag des Buches finde ich einfach klasse, da ich selbst eine ziemliche Leseratte bin. Allerding kenne ich ihn erst seit letztem Jahr. Da habe ich selbst Bücher verschenkt. Dieses Jahr fehlte die Zeit und ich habe ihn einfach zelebriert indem ich viel gelesen habe. Und meinem Sohn habe ich ebenfalls ein Buch geschenkt, das wir dann ebenfalls abends zusammen gelesen habe. Bücher finde ich unglaublich wichtig und da ist es doch toll das sie einen eigenen Tag haben!

    Liebe Grüße,
    Sarah

  52. Hallo Tine,
    dieses Jahr habe ich das erste Mal vom Welttag des Buches gehört, wenn ich ehrlich bin. Aber ich finde ihn wirklich toll. Ich liebe Bücher und lese unheimlich gerne. Ich finde es toll, dadurch so viele neue Blogs kennenzulernen.
    Lieben Gruß
    Bianca W.
    kleineMaus1983[at]web.de

  53. Ich finde die ganzen Aktionen zum Welttag des Buches auf Blogs und Webseiten toll!🙂 Ich werde auf jeden Fall auch mal, in den nächsten Jahren, mitmachen und ein Buch verschenken.

  54. Hey,
    den Welttag des Buches kenn ich schon aus der Schule🙂 Da gab es immer so ein Büchlein mit ca. 10 Kurzgeschichten für Kinder/Jugendliche für 1 €. Jetzt ‘feiere’ ich diesen Tag immer – wie auch sonst – mit lesen🙂 (falls das Studium es zulässt…)
    LG Mareike

  55. Hallo,
    Blogger schenken Lesefreude habe ich im letzten Jahr durch meine Arbeit bei bloggdeinbuch kennengelernt. Dort war es meine Aufgabe die damalige Veranstaltungsseite für BSL zu machen. Leider hatte ich derzeit noch keinen eigenen Blog, denn ich hätte gerne mitgemacht🙂
    In diesem Jahr habe ich allerdings einen Blog und freue mich dabei sein zu dürfen!
    Die Idee ist einfach super und es ist toll zu sehen, dass wieder knapp 1000 Blogger an der Aktion teilnehmen und anderen eine Freude machen.
    Liebe Grüße
    Yasmin

  56. hey
    ich finde die aktion wunderbar. habe aber erst dieses jahr erfahren das es sowas gibt😦 den tag habe ich natürlich mit lesen verbracht.
    ich würde gerne für das buchpaket in den lostopf hüpfen

    liebe grüße
    Carina

  57. Huhu,

    hüpfe sehr gerne in den Lostopf🙂

    Ich finde den Welttag des Buches super. Die Aktion Lesefreunde ist super klasse, hoffe dass es sowas nächstes Jahr wieder gibt!

    Liebe Grüße Siinnii

  58. Der Welttag des Buches ist mir erst durch die Bloggeraktion im letzten Jahr bewusst geworden. Und vor allem diese Aktion finde ich total super. Zum einen um die vielen Lese-Blogs kennen zulernen. Natürlich auch um viele neue Bücher vorgestellt zu bekommen und nicht zu letzt als aktiver Teilnehmer der Aktion unter astrozwerge.wordpress.com.

    Viel Erfolg und viele neue Leser für deinen Blog.

    Jens-Uwe

  59. Hallo Tine
    Den Welttag des Buches finde ich es etwas Tolles, weil auch Leute, die weniger Lesen, mal wieder an diese schöne Welt der Bücher herangeführt wird.
    Zudem verlose ich auf meinem Blog selber 4 Bücher, bin also auch aktiv dabei.
    Liebe Grüsse
    Carmen

  60. Hallo🙂
    Tolles gewinnspiel🙂
    Für mich ist jeder Tag Tag des Buches😉 ich habe immer etwas zum Lesen dabei und kann mich ohne Buch nicht entspannen🙂 von daher ist es zwar toll, dass das Buch einen eigenen Tag hat und auch Nicht-Leser drauf aufmerksam werden, aber für uns Leseratten gehört es ja täglich dazu🙂
    Liebe Grüße
    Claudi
    kontakt@blog.claudis-gedankenwelt.de

  61. Hallo Tine,
    tolle Aktion.
    Das es den Welttag des Buches gibt, habe ich schon ne Weile gewusst. Besonders ist es mir vor 2 Jahren im Zusammenhang mit der Aktion Lesefreunde in Erinnerung und seit dem fiebere ich als Büchernarr immer auf diesen Tag hinzu.
    Ich versuche an dem Tag auch immer diejenigen, die wenige oder gar nicht lesen, darauf aufmerksam zu machen bzw. Bücher von der Aktion Lesefreunde weiterzureichen.
    Am meisten interessiert mich das Buch von Jessica Brockmole – Eine Liebe über dem Meer.
    LG Sylvia

  62. Huhu!🙂
    Schöne Buchauswahl, die du verlost!❤ Ich würde gerne für "Die unverhofften Zutaten des Glücks" und das Überraschungspaket mitmachen.
    Das erte Mal wurde ich letztes Jahr auf den Welttag des Buches aufmerksam und habe von "Blogger schenken Lesefreude"erfahren. Da ich zu der Zeit noch keinen Blog hatte, habe ich kurzerhand einen gestartet, da ich die Aktion so schön fand und auch was verschenken wollte. Deswegen habe ich mich das ganze Jahr schon auf den 23.04. gefreut.😀
    Liebe Grüße, Sami

  63. Ich lieeebe den Welttag des Buches – durfte schon zweimal Buchschenker sein und der Blick der erstaunten Leute, dass man ein Buch verschenkt – einfach so – das ist ein tolles Erlebnis.

    Und ganz klar: Die Gewinnspiele sind auch toll, und ganz nebenbei lernt man neue Blogs und neue Bücher kennen. Freuen würde ich mich jedenfalls auf jeden der Gewinne – die Idee mit dem Buchpaket finde ich ja spannend.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

  64. Hallo,
    der Welttag des Buches ist eine überragende Idee, sowohl als Buchschenker oder als Buchgewinner, dieser Tag Ende April weckt das Bewußtsein, doch immer mehr zu lesen, es gibt unglaublich viele tolle Neuerscheinungen, jede Woche, jeden Monat, eben jedes Jahr.
    Die Buchauswahl die hier bei Dir verlost wird ist großartig, da fällt die Auswahl richtig schwer.
    Mein Favorit und ganz oben auf der Wunschliste: Gabriella Engelmann – Sommerwind
    Ich mag Storys und Geschichten die am Meer, an der See spielen, dieses gewisse Flair ist toll.
    LG
    Andreas

  65. Hallo,
    vor zwei Jahren habe ich das erste mal von dem Welttag des Buches gehört und fand die Idee dahinter echt total toll und freute mich umso mehr, als ich dieses Jahr bei der tollen Aktion “Welttag Lesefreunde” dabei sein durfte. Ich durfte 10 mal das Buch “Ausgeliebt” von Dora Heldt verschenken. Es hat mir großen Spaß gemacht und die Freude der Beschenkten war sehr groß😉 Desweiteren lernt man durch die Aktion “Blogger schenken Lesefreude” die es seit letztem Jahr gibt, viele neue Leute und Blogs kennen. Finde den Welltag des Buches Tag einfach nur toll😉
    Tolle Gewinne verloste da😉
    Liebe Grüße
    Rebecca

  66. Ich finde den Welttag des Buches toll. Bücher eröffnen uns Türen in neue Welten, also warum soll man ihnen nicht auch einen Tag widmen! Ich hatte den Tag frei und ging gleich morgens in meine kleine Buchhandlung des Vertrauens, suchte mir ein Buch (Das Mädchen auf den Klippen von Lucinda Riley) aus und las es den ganzen Tag, bis ich es abends beendet habe. Für mich ein durchaus gelungener Tag🙂

  67. Hallo,
    mir gefällt der Welttag des Buches richtig gut, wenn man mal bedenkt, dass anscheinend immer weniger gelesen wird. Ich finde das sehr schade , da mir persönlich diese Geschichten zwischen den zwei Buchdeckeln so viel geben.Das möchte ich in keinem Fall missen. Umso besser finde ich es, dass es diesen Tag zu Ehren des Buches gibt. Für mich persönlich ist es ein Tag, an dem ich ganz bewusst Lesen, ja es regelrecht zelebriere. Immer wieder aufs Neue ein toller Lesetag.
    LG Sandra

  68. Hallo,

    ich habe im letzten Jahr erstmals so richtig den „Welttag des Buches“ miterlebt und mit meinem kleinen Blog damals auch direkt bei „Blogger schenken Lesefreude“ mitgemacht, weil es eine wahnsinnig tolle Aktion ist und wirklich sehr viel Freude bereitet – sowohl dem verlosenden Blogger als auch den Gewinnern🙂

    Ich würde gerne „Sommerwind“ von Gabriella Engelmann gewinnen und reihe mich hiermit für die Verlosung ein.

    Noch ein schönes Wochenende und liebe Grüße, VERA
    (http://buecherunddiewelt.wordpress.com)

  69. Ein sehr schönes Gewinnspiel hast du dir ausgedacht.
    Ich finde den Welttag des Buches richtig toll und bin im Rahmen der Aktion „Buchschenker“ vor zwei Jahren darauf aufmerksam geworden. Damals hatte ich das Glück mitmachen und andere Leser beschenken zu dürfen. Dieses Jahr hat es leider nicht geklappt, aber dafür verlose ich auf meinem Blog drei Bücher. Ich finde die Aktionen rund um diesen Tag toll und wünschte mir, es würden mehr Schulen daran teilnehmen. Schließlich verteilt dei Stiftung Lesen überall Gutscheine für das Buch „Ich schenk dir eine Geschichte“. Diese sind immer so ausgelegt, dass richtig viele Kinder zum lesen animiert werden und die Geschichten sind wirklich schön.

    Liebe Grüße
    Anja

  70. Hallo🙂
    ich mag den Welttag des Buches und die vielen Aktionen, die es anlässlich dieses Tages gibt. Allerdings ist es für mich insofern nichts besonderes, dass ich auch unterm Jahr immer mal wieder Bücher an Freunde und Bekannte verschenke, weil ich Bücher liebe und diese Leidenschaft gerne teile.
    Ich musste am 23. leider arbeiten, weswegen ich nichts gelesen habe. Aber das hole ich jetzt am Wochenende nach.
    Ich danke dir, dass auch du bei der Aktion mit machst.
    Ganz liebe Grüße, Verena.🙂

  71. Ich finde es toll, dass es den Welttag des Buches gibt. Bücher ermöglichen es einem einfach mal aus dem Alltagstrott in eine andere Welt abtauchen zu können.
    Habe den Welttag des Buches allerdings noch nie so intensiv mitbekommen wie dieses Jahr, was aber auch damit zusammenhängt, dass ich seit einigen Monaten verstärkt Buch-Blogs lese und ich bin ganz begeistert so viele Gleichgesinnte dort zu treffen.

  72. Ich finde den Welttag des Buches toll, da Bücher ein Kulturgut sind und sie es verdient haben an einem Tag gefeiert und entsprechend gewürdigt zu werden😉

  73. Hallo Tine,
    ich finde “Blogger schenken Lesefreude” eine ganz tolle Sache. Für alles gibt des den Tag, warum dann nicht für so etwas schönes wie “Bücher” auch. Ich bin erst seit ca. 1 Jahr eine Leseratte und habe dieses Jahr das erste mal von dem Welttag des Buches gehört und war überrascht was für tolle Aktionen und Gewinnspiele dazu angeboten werden. Besonders angetan bin ich von deinem Gewinnspiel und finde alle Gewinne einfach nur klasse und würde mich freuen wenn ich hier ein bißchen Glück hätte.
    Dir wünsche ich weiter viel Spaß und viele neue Leser für deinen Blog.
    Liebe Grüße
    Petra

  74. ICh habe zum ersten Mal vor zwei Jahren vom Welttag des Buches gehört und dann auch gleich bei der Verschenke aktion mitgemacht. Das Jahr darauf gab es das ja nicht, aber dann die große Bloggeraktion. Wahnsinn! Dieses Jahr gab es die Verschenkeaktion ja wieder, aber ich wurde leider nicht ausgewählt, dafür haben sich wieder fast 1000 Blogger gefunden, die den Lesern den Welttag versüßen wollen. Mir gefällt der Welttag des Buches, da den Menschen so das Lesen wieder näher gebracht wird. In unserer digitalisierten Welt, ist das leider nicht mehr so selbstverständlich.
    Ich würde sehr gerne Sommerwind gewinnen, da ich die ersten beiden Teile schon besitze! Das wäre super!🙂
    Viele Grüße
    Monja

  75. Ich finde die Aktion wirklich klasse. Ich hab letztes Jahr als Teilnehmer an den Verlosungen schon mitgemacht und hab mich das ganze Jahr schon darauf gefreut hier wieder mitmachen zu können. Man lernt so tolle Blogs dadurch kennen – und natürlich jede Menge Bücher, die man ohne die Verlosungen vielleicht nie gelesen hätte…
    LG Sandy

  76. Hallo!
    Ehrlich gesagt, habe ich bisher nichts vom Welttag des Buches mitbekommen. Erst duch einen Post von Gebriella Engelmann wurde ich auf dies Aktion aufmerksam.
    Was habe ich nur verpasst😦. Dabei lese ich wirklich viel, und auch noch ganz traditionell “Papier”.
    LG,
    Sonja

  77. Bei mir ist jeden Tag Welttag des Buches, da eine Welt ohne Bücher für mich nicht vorstellbar ist und Lesen für mich so essentiell wie essen, trinken, schlafen, atmen. Aber es ist vielleicht eine gute Idee, für so manchen Lesemuffel mal neue Seiten aufzu ziehen…ähh, -schlagen😉

  78. Ich finde die Aktionen am Welttag des Buches schön! Ich liebe Bücher und Bücher können auch mal zwischendurch gefeiert werden und man landet dabei auch immer mal auf interessanten Blogs, die man sonst vielleicht übersehen hätte!

  79. Hallo,

    da nehme ich gerne auch noch teil. Vor 2 Jahren war ich am Welttag des Buches auch Buchschenker und das hatte richtig Freude bereitet. Leider bin ich diesmal nicht ausgelost worden.Schade finde ich es, daß in vielen Foren nun die Bücher getauscht werden und man versucht, so die ganze Serie zu bekommen. Das war ja nicht Sinn der Sache! Ich stöbere auch gerne auf den Blogs und vielleicht habe ich ja irgenwo Glück!
    LG von Elke

  80. Ich bin im letzten Jahr auf den Welttag des Buches aufmerksam geworden – und zwar durch die Aktion „Blogger schenken Lesefreude“. Seitdem finde ich das einen sehr schönen Tag zu Ehren des Buches!

  81. Hallo Tine! Der Welttag des Buches ist schon ein kleines Fest für mich: Ich verschenke Bücher und dadurch, dass Facebook- und Twitter-Timeline voll von Posts zum WDB sind, feiert man quasi mit ganz vielen Leseratten gemeinsam.🙂

  82. Ich habe schonmal von Welttag des Buches gehört. Ich finde das super. So kann man Lesemuffels die Welt der Bücher erkunden lassen. Bücher zu lesen, ist was besonderes. Und jeder sollte die Erfahrung gemacht haben.

    LG
    Manu

      1. Hallo🙂

        ich möchte gerne mein Glück für „Eine Liebe über dem Meer“ versuchen.
        Ich finde die Idee „Welttag des Buches“ sehr gut. So kann den Mitmenschen eine Lesefreude bereiten und vielleicht sogar bei dem ein oder anderen das Interesse an Büchern wecken.

        Liebe Grüße

        PS: Ich verlose auch ein Buch. Vielleicht willst du vorbeischauen?
        http://schneefloeckchen.blogspot.de/

  83. Hallo,
    als Bücher-Bloggerin finde ich den Welttag des Buches besonders toll, da es viele schöne Aktionen rund um das Thema Lesen gibt. Wenn ein paar Leute an diesem Tag zum Lesen gebracht wurden, dann hat es sich doch auch gelohnt. Ich selbst freu mich schon auf die Verlosung meines Gewinnbuches, übrigens auch Sommerwind von Gabriella Engelmann, welches ich selbst aber noch nicht besitze oder gelesen habe.
    Liebe Grüße,
    Melanie

  84. Hallo,

    ich möchte bitte für “Eine Liebe über dem Meer” und “Die unverhofften Zutaten des Glücks” in den Lostopf.

    Ich kenne den WdB schon lange und finde es toll, dass es mittlerweile solche Aktionen wie Blogger schenken Lesefreude gibt.

    Gruß Anette

  85. Irgendwie ist mein Kommentar hier nicht zu sehen o.O
    egal dann nochmal:
    Ich habe schonmal von Welttag des Buches gehört. Ich finde das super. So kann man Lesemuffels die Welt der Bücher erkunden lassen. Bücher zu lesen, ist was besonderes. Und jeder sollte die Erfahrung gemacht haben.
    LG
    Manu
    Ich hüpfe für “Eine Liebe über dem Meer” in den Lostopf.

  86. Hallo!
    Ich finde der Welttag des Buches ist eine großartige Sache. Mich verbindet selber zwar mit dem Lesen viel, aber es ist eine wunderbare Gelegenheit mal seine lieben Freunde & Verwandten, aber auch seine Blogleser mal mit einem Buch zu überraschen. Wirklich ein toller Tag, den man sich nicht entgehen lassen sollte.
    Ich möchte bitte für “Eine Liebe über dem Meer” und “Die unverhofften Zutaten des Glücks” in den Lostopf.
    Alles Liebe,
    Katja

  87. Ich habe den Welttag des Buches dazu benutzt, endlich meine Top Ten Liste der besten Bücher 2013 zu schreiben. Ansonsten ist für mich so gut wie jeder Tag Tag des Buches — und ich verschenke Bücher übers Jahr verteilt.🙂

    Danke für die tolle Gewinnchance — ich lasse mich überraschen, falls mir die Glücksfee hold ist.🙂

    Liebe Grüße aus München,
    Birgit
    swappinghowdies(at)yahoo.de

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s