Rezension 2015

Rezension – Debbie Macomber ~ Rose Harbor 01: Winterglück

Debbie Macomber – Winterglück

Dieser Roman wurde 2014 schonmal unter dem Titel: Rose Harbor und der Traum vom Glück veröfffentlicht

ISBN: 978-3-7341-0249-3

Preis TB: 9,99 Euro

Preis Ebook: 8,99 Euro

Hörbuchdownload: 21,95 Euro

Originaltitel: The Inn at Rose Harbor. A Rose Harbor Novel (1)

Originalverlag: Random House, New York 2012

Neuauflage mit neuem Cover und neuem Titel: Oktober 2015 bei blanvalet

Kurzbeschreibung:

Nach einem schweren Schicksalsschlag beschließt Jo Marie Rose, noch einmal neu zu beginnen um endlich ihren Frieden zu finden. Sie zieht in das beschauliche Küstenörtchen Cedar Cove und eröffnet ein gemütliches kleines Bed&Breakfast – das Rose Harbor Inn. Bald schon kann sie ihre ersten Gäste begrüßen, die beide aus Cedar Cove stammen – Abby Kincaid und Joshua Weaver. Dass beide nicht ganz freiwillig in ihre Heimatstadt zurückkehrten, merkt Jo Marie sehr schnell. Ein turbulentes Wochenende steht ihnen bevor, doch am Ende schöpfen alle drei neue Hoffnung für die Zukunft …

Ich weiß gar nicht wirklich, was ich erwartet habe, bevor ich diesen Roman aufgeschlagen hatte. Eine leichte, nette Geschichte für zwischendurch? Liebe von der ersten bis zur letzten Seite? Ich weiß es echt nicht mehr. Letztendlich hat mich aber etwas ganz anderes erwartet.

Zuerstmal habe ich zwei Anläufe gebraucht um es überhaupt zu lesen. Beim ersten Mal bin ich nach ca. 50 Seiten ausgestiegen. Ich konnte nicht weiterlesen, es hat mich alles genervt. Nachdem ich etwas Zeit verstreichen habe lassen, ging es und ich habe den Roman in einem Rutsch durchgelesen. Vermutlich war es für mich also nicht der richtige Zeitpunkt.

Was fällt sofort auf? Es wird hier aus drei Sichtweisen geschrieben. Einmal die Witwe Jo, die keine alte Frau ist, sondern eine junge und die immer noch um ihren Mann trauert. Die Übernahme des Gasthofes soll auch für sie ein neuer Anfang sein.

Zu ihr gesellen sich noch die beiden Gäste. Jeder mit seiner eigenen Geschichte und den eigenen Problemen im Koffer. Im Grunde konnte man meinen, dass es drei unabhängig voneinander zu lesende Handlungsstränge sind Dennoch ist die große Gemeinsamkeit das Leben,  mit seiner Vergangeheit, mit den Sorgen, Ängsten und Vergebung, sowie als Schnittpunkt der kleine Gasthof Rose Harbor.

Eine andere Besonderheit ist eindeutig, dass nur die beiden Gäste in der dritten Person geschrieben wurde, die Sichtweise von Jo aus der ICH-Perspektive. Das war eines der Dinge die mich zuerst verwirrten.

Alles zusammen in einem Topf geschmissen, miteinander verwoben, ein paar andere (teilweise schrullig, teilweise skurrile) Nebenakteure mit hinein, dazu eine Prise Magie und schon ist ein Roman entstanden der anders ist, als die meisten. Aber positiv anders.

Die Handlungsstränge sind in sich abgeschlossen, jedoch Jo ihret hat das Potenzial ausgebaut zu werden. Um dies zu erleben freue ich mich auf die Fortsetzungen, welche nun nach und nach veröffentlicht werden sollen.

Im Oktober 2015 wurde der erste Teil nochmal neu aufgelegt mit neuem Gewand und mit neuem Titel „Winterglück“, passend zu den. bisher unveröffentlichten folgenden Teilen:

Frühlingsnächte (Februar 2016)

Sommersterne (Mai 2016)

Autoreninfo:

Debbie Macomber ist mit einer Gesamtauflage von über 170 Millionen Büchern eine der erfolgreichsten Autorinnen überhaupt. Wenn sie nicht gerade schreibt, ist sie eine begeisterte Strickerin und verbringt mit Vorliebe viel Zeit mit ihren Enkelkindern. Sie lebt mit ihrem Mann in Port Orchard, Washington und im Winter in Florida.

©Tine Schweizer

Quelle für Cover und KLapptext sowie Autoreninfo blanvalet

Wenn du willst, dann schreib doch was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s